Raffiniertes Festtagsmenü der S.Pellegrino Young Chefs

Raffiniertes Festtagsmenü der S.Pellegrino Young Chefs

Fine Dining mit 3 talentierten Köchen

Kitchen Stories

Wenn zuckersüße Weihnachtslieder erklingen, draußen der Schnee fällt und drinnen der geschmückte Baum funkelt, ist die herrliche Vorweihnachtszeit perfekt. Was fehlt noch zum perfekten Fest? Richtig gutes Essen natürlich! Mit diesem ausgeklügelten Menü begeistert ihr eure Gäste (und euch selbst) allemal.
Wir sind quer durchs Land gefahren und haben drei talentierten S.Pellegrino Young Chefs über die Schulter geschaut, die speziell für Kitchen Stories ein festliches Weihnachtsmenü kreiert haben.

Elegantes Entrée

Kitchen Stories

Gebeizter Eismeersaibling mit winterlichen Aromen

Gebeizter Eismeersaibling mit winterlichen Aromen

→ zum Rezept

Denis Brühl eröffnet das Menü mit einer raffinierten Fischspeise. Hierbei steht ganz klar das Zusammenspiel der Gewürze im Vordergrund, für die der Fisch die perfekte Grundlage bietet.

Kitchen Stories

Denis kocht im Sternerestaurant des Hotel Kronenschlösschens in Eltville am Rhein.

Vollmundige Hauptspeise

Kitchen Stories

Rosa Rehrücken an Wacholderschaum mit Kartoffel-Kürbis-Sugo

Rosa Rehrücken an Wacholderschaum mit Kartoffel-Kürbis-Sugo

→ zum Rezept

Die Hauptspeise folgt von Markus Ihle: Ein rosa gebratener Rehrücken, dessen kräftiger Geschmack optimal von den vollmundigen Ingwer- und Gewürznoten im Kartoffel-Kürbis-Sugo aufgefangen wird. Der fruchtige Schaum rundet die Komponenten ab und schenkt der Kreation eine spannende Leichtigkeit.

Kitchen Stories

Markus kocht im Restaurant Richter in Chemnitz.

Winterliches Dessert

Kitchen Stories

Spekulatius-Schmandtörtchen mit Pflaumenröster

Spekulatius-Schmandtörtchen mit Pflaumenröster

→ zum Rezept

Den Abschluss bildet Falko Weiß, der den Gaumen mit seinem lauwarm servierten Spekulatius-Schmandtörtchen mit Pflaumenröster verwöhnt. Das Törtchen ist einfach in der Zubereitung und kann, je nach Jahreszeit und Gusto, mit unterschiedlichen Gewürzen verfeinert werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Kitchen Stories

Falko kocht im Restaurant A la Minute in Trier.

Kitchen Stories

Wie unsere Auswahl auf diese drei Talente fiel? Alle drei haben es unter die Top 10 des nationalen Vorentscheides des S.Pellegrino Young Chef 2016 Awards geschafft. Zehn Talente wurden in einem deutsch-österreichischen Vorentscheid ausgewählt, aus denen wiederum ein Sieger gekürt wurde, der für die Region im internationalen Wettbewerb antrat. Die Trophäe ging dieses Jahr in die USA an Mitch Lienhard.

Kitchen Stories

Für S.Pellegrino ist die Verbindung prickelnder italienischer Mineralwässer mit einzigartigen Genussmomenten eine konsequente Fortsetzung der eigenen Mission, das Mineralwasser als perfekten Begleiter feiner Speisen und hochwertiger Weine zu kombinieren. S.Pellegrino unterstützt durch den S.Pellegrino Young Chef Award auf kreative Weise talentierte Köche weltweit auf ihrem Weg zu eigenen kulinarischen Erfolgsgeschichten.

Kitchen Stories

Dass dieses Konzept aufgeht, bestätigten uns alle die drei aufstrebenden Talente, die allesamt begeistert vom dem Wettbewerb erzählten und dem Netzwerk, welches sie nun untereinander aufbauen konnten, um voneinander zu lernen und miteinander Ideen auszutauschen.
Diese Begeisterung und Leidenschaft merkt man ihren Rezepten an, die zwar anspruchsvoll sind, aber mithilfe unserer Video-& und Schritt-für-Schritt-Anleitung zweifellos auch zuhause gelingen! Also ran an die Töpfe!