Steinobst-Galette

Steinobst-Galette

14 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
1
runder Mürbeteig (22cm)
450 g
Steinobst (Pfirsiche, Pflaumen und/oder Aprikosen)
2½ EL
Zucker (aufgeteilt)
1 EL
Maisstärke
2 TL
Zitrone (Saft)
1
Ei (groß)
1 EL
Mandelscheiben
Vanilleeis zum Servieren
  • 1  runder Mürbeteig (22cm)
  • 450 g Steinobst (Pfirsiche, Pflaumen und/oder Aprikosen)
  • 2½ EL Zucker (aufgeteilt)
  • 1 EL Maisstärke
  • 2 TL Zitrone (Saft)
  • 1  Ei (groß)
  • 1 EL Mandelscheiben
  • Vanilleeis zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Backblech
  • Gummispatel
  • Backpinsel
  • große Schüssel
  • Backpapier
  • Pfanne
  • Eisportionier (optional)
  • Messer

Nährwerte pro Portion

kcal.
190
Eiweiß
3g
Fett
8g
Kohlenhydr.
27g

Schritt 1/3

Mürbeteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech platzieren. Steinobst in Spalten schneiden und mit einem Teil des Zuckers, Maisstärke und Zitronensaft in einer großen Schüssel vermengen.
  • 1 runder Mürbeteig
  • 450 Steinobst
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Maisstärke
  • 2 TL Zitrone (Saft)
  • Schneidebrett
  • Backblech
  • Gummispatel
  • große Schüssel
  • Backpapier
  • Messer

Mürbeteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech platzieren. Steinobst in Spalten schneiden und mit einem Teil des Zuckers, Maisstärke und Zitronensaft in einer großen Schüssel vermengen.

Schritt 2/3

Backofen auf 220°C vorheizen. Steinobst auf den Teig geben, dabei 5 cm zum Rand freihalten. Teigrand über einen Teil der Füllung falten. Ei aufschlagen und den Teig damit einstreichen.
  • 1 Ei
  • Pinsel
  • Backofen

Backofen auf 220°C vorheizen. Steinobst auf den Teig geben, dabei 5 cm zum Rand freihalten. Teigrand über einen Teil der Füllung falten. Ei aufschlagen und den Teig damit einstreichen.

Schritt 3/3

Den restlichen Zucker über die Galette streuen und bei 220°C für ca. 20 Min. backen oder bis der Rand goldbraun ist. Mandelscheiben in einer Pfanne rösten und auf der Galette verteilen. Warm oder bei Zimmertemperatur mit einer Kugel Vanilleeis serviert genießen.
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Mandelscheiben
  • Vanilleeis zum Servieren
  • Pfanne
  • Eisportionier (optional)

Den restlichen Zucker über die Galette streuen und bei 220°C für ca. 20 Min. backen oder bis der Rand goldbraun ist. Mandelscheiben in einer Pfanne rösten und auf der Galette verteilen. Warm oder bei Zimmertemperatur mit einer Kugel Vanilleeis serviert genießen.