Spekulatius

Spekulatius

9 Bewertungen

Lynn, HeavenLynn

www.heavenlynnhealthy.com

„Festlich und zugleich natürlich. Diese Kekse werden dir in der Weihnachtszeit schmecken.“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-30+
1 EL
gemahlene Chiasamen
2 EL
kaltes Wasser
50 g
glutenfreie Haferflocken
50 g
Mandeln
125 g
Buchweizenmehl
70 g
Kokosblütenzucker
80 ml
Ahornsirup
2 EL
Kokosöl
120 g
Mandelbutter
1 TL
Ingwer
1 TL
Zimt
1 TL
Natron
1 Prise
Salz
  • 1 EL gemahlene Chiasamen
  • 2 EL kaltes Wasser
  • 50 g glutenfreie Haferflocken
  • 50 g Mandeln
  • 125 g Buchweizenmehl
  • 70 g Kokosblütenzucker
  • 80 ml Ahornsirup
  • 2 EL Kokosöl
  • 120 g Mandelbutter
  • 1 TL Ingwer
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Backofen
  • Keksausstecher
  • Kühlschrank
  • Backblech
  • Nudelholz
  • Backpapier
  • Küchenmaschine

Nährwerte pro Portion

kcal.
62
Eiweiß
2g
Fett
2g
Kohlenhydr.
9g

Ein Weihnachtsklassiker

Spekulatius-Kekse sind die Lieblinge des Winters - leicht süß, schön würzig, angenehm knusprig und wunderschön anzusehen finden sie Gefallen bei Jung und Alt. Dieses Rezept der Bloggerin Lynn von Heavenlynn Healthy ist glutenfrei und bedient sich natürlicher Süßungsmittel und wird so zur gesunden Alternative für dich und deine Weihnachtsgäste. Zusammen mit einer Tasse heiße Schokolade oder Tee wirst du den ganzen Winter davon naschen wollen! Sieh dir im Video das komplette Rezept an!