Spargelsalat mit Zitronen-Senf-Dressing

Spargelsalat mit Zitronen-Senf-Dressing

16 Bewertungen

Felicia, Fluglotsin


„Dieser Spargelsalat ist ein leichtes, dennoch sättigendes Sommergericht.“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
500 g
weißer Spargel
100 ml
Pflanzenöl
2
Eier
2 TL
Senf (mittelscharf)
1
Frühlingszwiebel
2 TL
Zucker
1
Zitrone (Saft)
Salz
Pfeffer
  • 500 g weißer Spargel
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 2  Eier
  • 2 TL Senf (mittelscharf)
  • 1  Frühlingszwiebel
  • 2 TL Zucker
  • 1  Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Schaumkelle
  • Sparschäler
  • kleine Schüssel
  • große Schüssel
  • großer Topf
  • Messer

Hierzu passt

Verdicchio
Genieße dieses Rezept mit einem Glas Verdicchio. Seine verspielte Säure und fruchtigen Aromen heben wunderbar die geschmacklichen Nuancen des Salats hervor.

Nährwerte pro Portion

kcal.
633
Eiweiß
12g
Fett
12g
Kohlenhydr.
17g

Schritt 1/6

Spargel schälen und Enden abschneiden.
  • 500 weißer Spargel
  • Schneidebrett
  • Sparschäler
  • Messer

Spargel schälen und Enden abschneiden.

Schritt 2/6

Spargel in einen großen Topf mit gesalzenem und gezuckertem Wasser geben und aufkochen. Anschließend bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. blanchieren.
  • Salz
  • Zucker
  • großer Topf

Spargel in einen großen Topf mit gesalzenem und gezuckertem Wasser geben und aufkochen. Anschließend bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. blanchieren.

Schritt 3/6

Eier in einem großen Topf für ca. 8 – 10 Min. hart kochen.
  • 2 Eier
  • großer Topf

Eier in einem großen Topf für ca. 8 – 10 Min. hart kochen.

Schritt 4/6

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Eigelb und Eiweiß trennen und in feine Würfel schneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Schneidebrett
  • Messer

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Eigelb und Eiweiß trennen und in feine Würfel schneiden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 5/6

Für das Dressing Eigelb, Senf, Zucker und den Saft einer Zitrone in einer kleinen Schüssel vermengen. Öl langsam hinzugeben und konstant umrühren, bis sich eine cremige Emulsion gebildet hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 1 Zitrone
  • 2 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • kleine Schüssel
  • Schneebesen

Für das Dressing Eigelb, Senf, Zucker und den Saft einer Zitrone in einer kleinen Schüssel vermengen. Öl langsam hinzugeben und konstant umrühren, bis sich eine cremige Emulsion gebildet hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6/6

Spargel, Frühlingszwiebeln, Ei und Dressing in einer großen Schüssel vermischen. Guten Appetit!
  • große Schüssel

Spargel, Frühlingszwiebeln, Ei und Dressing in einer großen Schüssel vermischen. Guten Appetit!