Schnelles Schokocroissant

Schnelles Schokocroissant

81 Bewertungen

James, Unterhaltungskünstler


„Es ist immer ein Vergnügen meine Gäste mit diesem fabelhaft schokoladigen Croissant zu verwöhnen. Und das Beste daran: es geht blitzschnell zuzubereiten.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
70 g
Blätterteig
6 TL
Haselnussaufstrich
20 g
Mandeln (gehackt)
1
Eier
  • 70 g Blätterteig
  • 6 TL Haselnussaufstrich
  • 20 g Mandeln (gehackt)
  • 1  Eier

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Backblech
  • Backpinsel
  • Messer oder Teigrad
  • Backpapier

Hierzu passt

Milchkaffee
Frisch gebackene Schokoladencroissants mit einer heißen Tasse Milchkaffee sind die perfekte Kombination um das Frühstück so richtig zu zelebrieren.

Nährwerte pro Portion

kcal.
165
Eiweiß
4g
Fett
11g
Kohlenhydr.
12g

Schritt 1/5

Blätterteig ausrollen und in längliche Dreiecke schneiden.
  • 70 Blätterteig
  • Schneidebrett
  • Messer oder Teigrad

Blätterteig ausrollen und in längliche Dreiecke schneiden.

Schritt 2/5

Backofen auf 170°C vorheizen. Gleichmäßig den Haselnussaufstrich auf den Blätterteigdreiecken verteilen, dabei beachten etwas Platz zum Rand zu lassen.
  • 6 TL Haselnussaufstrich
  • Backofen

Backofen auf 170°C vorheizen. Gleichmäßig den Haselnussaufstrich auf den Blätterteigdreiecken verteilen, dabei beachten etwas Platz zum Rand zu lassen.

Schritt 3/5

Mandeln auf den Haselnussaufstrich streuen.
  • 20 Mandeln

Mandeln auf den Haselnussaufstrich streuen.

Schritt 4/5

Vom kurzen breiten Ende beginnend zur Dreieckspitze hin den Blätterteig aufrollen.

Vom kurzen breiten Ende beginnend zur Dreieckspitze hin den Blätterteig aufrollen.

Schritt 5/5

Ei verquirlen. Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und leicht mit Ei bestreichen. In den Ofen schieben und für ca. 8 – 10 Min. backen, bis sie goldbraun sind. Zum Frühstück oder als Kleinigkeit am Nachmittag genießen.
  • 1 Eier
  • Backofen
  • Backblech
  • Backpinsel
  • Backpapier

Ei verquirlen. Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und leicht mit Ei bestreichen. In den Ofen schieben und für ca. 8 – 10 Min. backen, bis sie goldbraun sind. Zum Frühstück oder als Kleinigkeit am Nachmittag genießen.