Gebackene Äpfel mit Marzipanfüllung

Gebackene Äpfel mit Marzipanfüllung

13 Bewertungen

Margaux, Juwelierin


„Ein leckeres und wärmendes Dessert. Perfekt für einen geselligen Winterabend mit Freunden.“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
4
große Äpfel
100 g
Marzipan
2 cl
Rum
50 g
Rosinen
50 g
Mandelstifte
4 TL
Aprikosenmarmelade
2 EL
brauner Zucker
½ TL
Zimt
20 g
Butter
Vanillesoße zum Servieren
  • 4  große Äpfel
  • 100 g Marzipan
  • 2 cl Rum
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Mandelstifte
  • 4 TL Aprikosenmarmelade
  • 2 EL brauner Zucker
  • ½ TL Zimt
  • 20 g Butter
  • Vanillesoße zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Auflaufform
  • kleine Schüssel
  • große Schüssel
  • Kochlöffel (falls vorhanden)
  • Messer

Hierzu passt

Kerner Kabinett, 2012
Dieser spritzige Weißwein aus der Kernerrebe harmoniert aufgrund seiner angenehmen Säure und leichten Restsüße sehr gut mit den fruchtigen Apfel-Rosinen-Aromen. Die optimale Trinktemperatur beträgt 9 - 11°C.

Nährwerte pro Portion

kcal.
328
Eiweiß
5g
Fett
17g
Kohlenhydr.
49g

Schritt 1/5

Backofen auf 180°C vorheizen. Kerngehäuse der Äpfel entfernen.
  • 4 große Äpfel
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer

Backofen auf 180°C vorheizen. Kerngehäuse der Äpfel entfernen.

Schritt 2/5

In einer großen Schüssel das Marzipan mit Rum, Rosinen, Mandelstiften und Aprikosenmarmelade vermischen.
  • 100 Marzipan
  • 2 cl Rum
  • 50 Rosinen
  • 50 Mandelstifte
  • 4 TL Aprikosenmarmelade
  • Kochlöffel
  • große Schüssel

In einer großen Schüssel das Marzipan mit Rum, Rosinen, Mandelstiften und Aprikosenmarmelade vermischen.

Schritt 3/5

Äpfel mit der Marzipanmischung befüllen.

Äpfel mit der Marzipanmischung befüllen.

Schritt 4/5

Äpfel in einer Auflaufform platzieren und Butterfocken darauf verteilen.
  • 20 Butter
  • Auflaufform

Äpfel in einer Auflaufform platzieren und Butterfocken darauf verteilen.

Schritt 5/5

In einer kleinen Schüssel braunen Zucker mit Zimt vermischen. Äpfel mit der Zuckermischung bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 20 – 30 Min. backen. Bratäpfel mit warmer Vanillesoße servieren.
  • 2 EL brauner Zucker
  • ½ TL Zimt
  • Vanillesoße zum Servieren
  • Kochlöffel
  • Backofen
  • kleine Schüssel

In einer kleinen Schüssel braunen Zucker mit Zimt vermischen. Äpfel mit der Zuckermischung bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 20 – 30 Min. backen. Bratäpfel mit warmer Vanillesoße servieren.