Gefüllte Bratäpfel mit rotem Zwiebelchutney

Gefüllte Bratäpfel mit rotem Zwiebelchutney

6 Bewertungen

Cosima, passionierte Hobbyköchin


„Diese tolle Kombination aus süßem Apfel, cremiger Kartoffel und karamellisierter Zwiebel ist einfach köstlich. Davon sollte man ruhig ein paar mehr machen.“

Aufwand

Mittel 👍
45
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
4
Äpfel
500 g
Kartoffeln (mehligkochend)
3
Zwiebeln (rot)
1½ EL
Pflanzenöl
1 Zehe
Knoblauch
½ TL
Cayennepfeffer
2
Sternanis
100 ml
Rotwein
25 ml
Balsamicoessig
80 g
Butter
80 ml
Milch
½ TL
Muskat
Salz
Pfeffer
  • 4  Äpfel
  • 500 g Kartoffeln (mehligkochend)
  • 3  Zwiebeln (rot)
  • 1½ EL Pflanzenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 2  Sternanis
  • 100 ml Rotwein
  • 25 ml Balsamicoessig
  • 80 g Butter
  • 80 ml Milch
  • ½ TL Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Kartoffelstampfer
  • Kochlöffel
  • Sparschäler
  • Backofen
  • Auflaufform
  • großer Topf
  • Spritztüte
  • Pfanne
  • Messer

Hierzu passt

Trollinger
Dieser leichte Wein vereint moderate Säure und fruchtige Erdbeeraromen, welche sich gut mit den Aromen des Apfels und des Zwiebelchutneys vertragen. Trollinger wird für gewöhnlich im ersten Jahr nach dem Keltern getrunken.

Nährwerte pro Portion

kcal.
293
Eiweiß
4g
Fett
18g
Kohlenhydr.
24g

Schritt 1/6

Backofen auf 180°C vorheizen. Oberen Teil der Äpfel abschneiden und als Deckel aufheben. Mit einem Löffel das Kerngehäuse aushöhlen. Äpfel mit den Deckeln in eine Auflaufform stellen und ca. 10 – 15 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und beiseitestellen.
  • 4 Äpfel
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Auflaufform
  • Messer

Backofen auf 180°C vorheizen. Oberen Teil der Äpfel abschneiden und als Deckel aufheben. Mit einem Löffel das Kerngehäuse aushöhlen. Äpfel mit den Deckeln in eine Auflaufform stellen und ca. 10 – 15 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und beiseitestellen.

Schritt 2/6

Backofentemperatur auf 200°C erhöhen. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch fein hacken.
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch

Backofentemperatur auf 200°C erhöhen. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch fein hacken.

Schritt 3/6

Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 – 7 Min. anbraten. Knoblauch, Cayennepfeffer und Sternanis hinzugeben und ca. weitere 1 – 2 Min. anbraten.
  •  EL Pflanzenöl
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 2 Sternanis
  • Kochlöffel
  • Pfanne

Etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 – 7 Min. anbraten. Knoblauch, Cayennepfeffer und Sternanis hinzugeben und ca. weitere 1 – 2 Min. anbraten.

Schritt 4/6

Mit Rotwein ablöschen, Balsamicoessig hinzufügen und ca. 10 – 12 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit um die Hälfte eingekocht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 100 ml Rotwein
  • 25 ml Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer

Mit Rotwein ablöschen, Balsamicoessig hinzufügen und ca. 10 – 12 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit um die Hälfte eingekocht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5/6

Inzwischen Kartoffeln schälen. Große Kartoffeln gegebenenfalls halbieren. Ca. 20 – 30 Min. in gesalzenem Wasser kochen, bis sie weich sind. Abgießen und gut abtropfen lassen. Kartoffeln zurück in den Topf geben und stampfen. Butter, Milch und Muskat unterrühren. Mit Salz abschmecken.
  • 500 Kartoffeln
  • 80 Butter
  • 80 ml Milch
  • ½ TL Muskat
  • Salz
  • Kartoffelstampfer
  • Sparschäler
  • großer Topf

Inzwischen Kartoffeln schälen. Große Kartoffeln gegebenenfalls halbieren. Ca. 20 – 30 Min. in gesalzenem Wasser kochen, bis sie weich sind. Abgießen und gut abtropfen lassen. Kartoffeln zurück in den Topf geben und stampfen. Butter, Milch und Muskat unterrühren. Mit Salz abschmecken.

Schritt 6/6

Kartoffelpüree in einen Spritzbeutel füllen und jeden Apfel damit gleichmäßig befüllen. Deckel auf die Äpfel legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 – 15 Min. backen. Mit Zwiebelchutney anrichten und servieren.
  • Backofen
  • Spritzbeutel

Kartoffelpüree in einen Spritzbeutel füllen und jeden Apfel damit gleichmäßig befüllen. Deckel auf die Äpfel legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 – 15 Min. backen. Mit Zwiebelchutney anrichten und servieren.