Wildreissalat

Wildreissalat

30 Bewertungen

Verena, Kitchen Stories


„Voller Geschmack und dazu auch noch einfach zuzubereiten. Was wünscht man sich mehr?“

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
100 g
Erdnüsse
1
Paprika
1
rote Zwiebel
½ Bund
Koriander
1
Mango
125 g
Wildreis
500 ml
Wasser
2 EL
Sojasoße
Salz
Pfeffer
  • 100 g Erdnüsse
  • 1  Paprika
  • 1  rote Zwiebel
  • ½ Bund Koriander
  • 1  Mango
  • 125 g Wildreis
  • 500 ml Wasser
  • 2 EL Sojasoße
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • große Pfanne
  • Kochlöffel
  • kleiner Topf
  • große Schüssel
  • Messer

Hierzu passt

Riesling
Ein trockener oder halbtrockener Riesling ist stets eine gute Wahl bei asiatischen Gerichten, besonders wenn sie leicht scharf sind. Die Honig- und Pfirsichnoten des Weins haben den Koriander und die Mango im Salat hervor.

Nährwerte pro Portion

kcal.
683
Eiweiß
29g
Fett
29g
Kohlenhydr.
76g

Noch mehr Köstlichkeiten für dich

Schritt 1/4

Wildreis in gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und bei geringer Hitze abgedeckt ca. 35 – 40 Min. kochen. Vom Herd nehmen und beiseitestellen.
  • 125 Wildreis
  • 500 ml Wasser
  • kleiner Topf

Wildreis in gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und bei geringer Hitze abgedeckt ca. 35 – 40 Min. kochen. Vom Herd nehmen und beiseitestellen.

Schritt 2/4

Erdnüsse in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 1 – 2 Min. rösten, bis sie ein angenehmes Aroma verströmen.
  • 100 Erdnüsse
  • große Pfanne

Erdnüsse in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 1 – 2 Min. rösten, bis sie ein angenehmes Aroma verströmen.

Schritt 3/4

Paprika und rote Zwiebel in Julienne schneiden. Koriander in dünne Streifen schneiden. Mango schälen, entsteinen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 1 Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • ½ Bund Koriander
  • 1 Mango
  • Schneidebrett
  • Messer

Paprika und rote Zwiebel in Julienne schneiden. Koriander in dünne Streifen schneiden. Mango schälen, entsteinen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 4/4

Mango, Paprika, rote Zwiebel, Koriander, Erdnüsse, Reis und Sojasoße in einer großen Schüssel vermengen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Guten Appetit!
  • 2 EL Sojasoße
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kochlöffel
  • große Schüssel

Mango, Paprika, rote Zwiebel, Koriander, Erdnüsse, Reis und Sojasoße in einer großen Schüssel vermengen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Guten Appetit!