Nudeln mit Schinken-Sahne-Soße

Nudeln mit Schinken-Sahne-Soße

208 Bewertungen

Verena, Kitchen Stories


„Mein Lieblingsrezept. Schnell, lecker und unkompliziert.“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
250 g
Spaghetti
50 g
Champignons
1
Zwiebel (klein)
70 g
Schinken (geräuchert)
100 ml
Sahne
50 ml
Geflügelfond
60 g
Parmesan (gerieben)
Pflanzenöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer
  • 250 g Spaghetti
  • 50 g Champignons
  • 1  Zwiebel (klein)
  • 70 g Schinken (geräuchert)
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml Geflügelfond
  • 60 g Parmesan (gerieben)
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • große Pfanne
  • Abtropfsieb
  • Kochlöffel
  • großer Topf
  • Messer

Hierzu passt

Riesling trocken, Saar, 2011
Der Klassiker von der Saar umspielt den vollmundigen Geschmack der italienischen Pasta. Die Mineralität in Kombination mit Zitrus- und Apfelaromen wirkt dabei besonders erfrischend.

Nährwerte pro Portion

kcal.
789
Eiweiß
37g
Fett
32g
Kohlenhydr.
91g

Schritt 1/5

Spaghetti nach Packungsanleitung in siedendem, gesalzenem Wasser ca. 9 – 12 Min. al dente kochen. Anschließend abgießen und beiseitestellen.
  • 250 Spaghetti
  • Salz
  • Abtropfsieb
  • großer Topf

Spaghetti nach Packungsanleitung in siedendem, gesalzenem Wasser ca. 9 – 12 Min. al dente kochen. Anschließend abgießen und beiseitestellen.

Schritt 2/5

Champignons in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Schinken fein würfeln.
  • 50 Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 70 Schinken
  • Schneidebrett
  • Messer

Champignons in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Schinken fein würfeln.

Schritt 3/5

Schinken in etwas Pflanzenöl scharf anbraten. Anschließend Zwiebelwürfel und Champignonscheiben hinzugeben und ebenso mit anbraten.
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • große Pfanne
  • Kochlöffel

Schinken in etwas Pflanzenöl scharf anbraten. Anschließend Zwiebelwürfel und Champignonscheiben hinzugeben und ebenso mit anbraten.

Schritt 4/5

Sahne sowie Geflügelfond hinzugeben und alles auf niedriger bis mittlerer Hitze ca. 2 Min. einkochen lassen.
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml Geflügelfond

Sahne sowie Geflügelfond hinzugeben und alles auf niedriger bis mittlerer Hitze ca. 2 Min. einkochen lassen.

Schritt 5/5

Die Spaghetti in der Soße schwenken. Parmesan hinzugeben und nochmals schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und direkt servieren.
  • 60 Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Die Spaghetti in der Soße schwenken. Parmesan hinzugeben und nochmals schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und direkt servieren.