Leichte Penne mit Spargel und Räucherlachs

Leichte Penne mit Spargel und Räucherlachs

31 Bewertungen

Antoine, Fotograf


„Leicht und frisch - Unerlässlich in jedem Kochrepertoire!“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g
Vollkornnudeln (z.B. Penne)
450 g
grüner Spargel
400 g
Räucherlachs
80 g
Ziegenfrischkäse
2
Zitronen
3 Zweige
Thymian
½ Bund
Dill
Olivenöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer
  • 500 g Vollkornnudeln (z.B. Penne)
  • 450 g grüner Spargel
  • 400 g Räucherlachs
  • 80 g Ziegenfrischkäse
  • 2  Zitronen
  • 3 Zweige Thymian
  • ½ Bund Dill
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Nudelzange
  • Schneidebrett
  • Abtropfsieb
  • Kochlöffel
  • Zitrusreibe
  • Zitruspresse
  • großer Topf
  • Pfanne
  • Messer

Hierzu passt

Rivaner, trocken, 2011
Eher bekannt unter dem Synonym Müller-Thurgau ist dieser Wein als perfekter Essensbegleiter bekannt. Er hat eine milde Säure, bleibt aber trotzdem süffig und feinfruchtig. Der Rivaner ist kein besonders lagerfähiger Wein und sollte deswegen vorzugsweise jung getrunken werden.

Nährwerte pro Portion

kcal.
623
Eiweiß
38g
Fett
9g
Kohlenhydr.
96g

Schritt 1/6

Nudeln in reichlich siedendem Salzwasser nach Packungsanweisung ca. 8 –10 Min. al dente kochen. Anschließend abgießen, etwas Nudelwasser auffangen und beiseitestellen.
  • 500 Vollkornnudeln
  • Salz
  • Abtropfsieb
  • großer Topf

Nudeln in reichlich siedendem Salzwasser nach Packungsanweisung ca. 8 –10 Min. al dente kochen. Anschließend abgießen, etwas Nudelwasser auffangen und beiseitestellen.

Schritt 2/6

Die Enden des Spargels großzügig abschneiden. Anschließend schräg in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 450 grüner Spargel
  • Schneidebrett
  • Messer

Die Enden des Spargels großzügig abschneiden. Anschließend schräg in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 3/6

Schale der Zitronen abreiben und den Saft auspressen. Thymianblättchen abzupfen und fein hacken. Dill ebenfalls fein hacken.
  • 2 Zitronen
  • 3 Zweige Thymian
  • ½ Bund Dill
  • Zitrusreibe
  • Zitruspresse

Schale der Zitronen abreiben und den Saft auspressen. Thymianblättchen abzupfen und fein hacken. Dill ebenfalls fein hacken.

Schritt 4/6

Die Spargelstücke in etwas Olivenöl ca. 8 – 10 Min. anbraten. Mit 2/3 Zitronensaft und -abrieb abschmecken.
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Kochlöffel
  • Pfanne

Die Spargelstücke in etwas Olivenöl ca. 8 – 10 Min. anbraten. Mit 2/3 Zitronensaft und -abrieb abschmecken.

Schritt 5/6

Die gekochte Pasta und die Thymianblättchen mit in die Pfanne geben und durchschwenken. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Salz
  • Pfeffer

Die gekochte Pasta und die Thymianblättchen mit in die Pfanne geben und durchschwenken. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 6/6

Ziegenfrischkäse mit Dill und dem restlichen Zitronensaft und -abrieb verrühren. Einen Klecks auf die Pasta geben und mit Lachs anrichten und servieren.
  • 80 Ziegenfrischkäse
  • 400 Räucherlachs
  • Nudelzange

Ziegenfrischkäse mit Dill und dem restlichen Zitronensaft und -abrieb verrühren. Einen Klecks auf die Pasta geben und mit Lachs anrichten und servieren.