Eier-Speck-Muffins

Eier-Speck-Muffins

226 Bewertungen

Susanne, Strategieberaterin und Wochenendköchin


„Ich liebe Speck und Eier. Meine Familie isst diese Muffins am liebsten am Sonntagmorgen.“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
10 g
Cheddarkäse
6 Scheiben
Brot
1 EL
Butter
12 Scheiben
Speck
6
Eier
  • 10 g Cheddarkäse
  • 6 Scheiben Brot
  • 1 EL Butter
  • 12 Scheiben Speck
  • 6  Eier

Utensilien

  • Kochlöffel
  • Backofen
  • Muffinform
  • kleine Schüssel
  • Vierkantreibe
  • 2 Pfannen

Hierzu passt

Latte Macchiato
In ihrer Einfachheit passen knuspriger Bacon und halbflüssige Eier nunmal am Besten zu Latte Macchiato - manchmal sind die Basics einfach am Besten!

Nährwerte pro Portion

kcal.
312
Eiweiß
16g
Fett
15g
Kohlenhydr.
29g

Schritt 1/7

Backofen auf 180°C vorheizen. Käse mit Vierkantreibe grob reiben.
  • 10 Cheddarkäse
  • Backofen
  • Vierkantreibe

Backofen auf 180°C vorheizen. Käse mit Vierkantreibe grob reiben.

Schritt 2/7

Mit einer kleinen runden Schüssel Kreise aus den Brotscheiben ausstechen.
  • 6 Scheiben Brot
  • kleine Schüssel

Mit einer kleinen runden Schüssel Kreise aus den Brotscheiben ausstechen.

Schritt 3/7

In einer Pfanne die Brotkreise bei mittlerer Hitze in Butter anbraten. Von jeder Seite ca. 1 – 2 Min. goldbraun rösten.
  • 1 EL Butter
  • Kochlöffel
  • Pfanne

In einer Pfanne die Brotkreise bei mittlerer Hitze in Butter anbraten. Von jeder Seite ca. 1 – 2 Min. goldbraun rösten.

Schritt 4/7

In einer weiteren Pfanne Speck bei mittlerer Hitze ohne Öl braun anbraten, bis er sich leicht kräuselt. Der Speck sollte nicht zu knusprig sein, damit er noch in die Muffinförmchen passt.
  • 12 Scheiben Speck
  • Pfanne

In einer weiteren Pfanne Speck bei mittlerer Hitze ohne Öl braun anbraten, bis er sich leicht kräuselt. Der Speck sollte nicht zu knusprig sein, damit er noch in die Muffinförmchen passt.

Schritt 5/7

Zwei Scheiben Speck in jede Muffinmulde geben. Dann Brot auf den Speck legen und leicht andrücken, sodass er gut in die Form passt.
  • Muffinform

Zwei Scheiben Speck in jede Muffinmulde geben. Dann Brot auf den Speck legen und leicht andrücken, sodass er gut in die Form passt.

Schritt 6/7

Geriebenen Cheddarkäse gleichmäßig über den Brotscheiben verteilen.

Geriebenen Cheddarkäse gleichmäßig über den Brotscheiben verteilen.

Schritt 7/7

Nun je ein Ei darüber aufschlagen. Im Backofen ca. 8 – 10 Min. bei 180°C backen. Genießen!
  • 6 Eier
  • Backofen

Nun je ein Ei darüber aufschlagen. Im Backofen ca. 8 – 10 Min. bei 180°C backen. Genießen!