Chili con Carne

Chili con Carne

139 Bewertungen

Julia, Social Media und Content Managerin


„Dieses Tex-Mex-Gericht ist perfekt für eine große Gruppe: Es ist geschmacksintensiv, herzhaft und einfach. Ich bereite am liebsten gleich einen großen Topf für die ganze Familie zu.“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
400 g
Rinderhack
1
Chilischote
2
Zwiebeln
80 g
Tomatenmark
400 g
Tomaten (Dose)
200 g
Mais (vorgekocht)
500 g
rote Bohnen (Dose)
Pflanzenöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer
Zucker
saure Sahne zum Servieren
  • 400 g Rinderhack
  • 1  Chilischote
  • 2  Zwiebeln
  • 80 g Tomatenmark
  • 400 g Tomaten (Dose)
  • 200 g Mais (vorgekocht)
  • 500 g rote Bohnen (Dose)
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • saure Sahne zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Kochlöffel
  • Einweghandschuhe (falls vorhanden)
  • großer Topf
  • Messer

Hierzu passt

Merlot, 2006
Ein argentinischer Merlot mit gemäßigten Tanninen und moderater Säure passt perfekt zur Chilischärfe.

Nährwerte pro Portion

kcal.
541
Eiweiß
37g
Fett
27g
Kohlenhydr.
49g

Noch mehr Köstlichkeiten für dich

Schritt 1/5

Chili fein hacken. Zwiebel würfeln.
  • 1 Chilischote
  • 2 Zwiebeln
  • Schneidebrett
  • Einweghandschuhe
  • Messer

Chili fein hacken. Zwiebel würfeln.

Schritt 2/5

Etwas Pflanzenöl bei mittlerer Hitze in einem großen Topf erwärmen. Rinderhack hinzugeben und ca. 2 – 3 Min. anbraten. Nun Chili und Zwiebeln hinzufügen. Nicht zu viel rühren, damit das Fleisch schmackhaft bleibt.
  • 400 Rinderhack
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • Kochlöffel
  • großer Topf

Etwas Pflanzenöl bei mittlerer Hitze in einem großen Topf erwärmen. Rinderhack hinzugeben und ca. 2 – 3 Min. anbraten. Nun Chili und Zwiebeln hinzufügen. Nicht zu viel rühren, damit das Fleisch schmackhaft bleibt.

Schritt 3/5

Tomatenmark hinzufügen und ca. 2 – 3 Min. mit anrösten. Salzen und pfeffern.
  • 80 Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer

Tomatenmark hinzufügen und ca. 2 – 3 Min. mit anrösten. Salzen und pfeffern.

Schritt 4/5

Dosentomaten, Mais und rote Bohnen hinzufügen. Gut verrühren.
  • 400 Tomaten
  • 200 Mais
  • 500 rote Bohnen

Dosentomaten, Mais und rote Bohnen hinzufügen. Gut verrühren.

Schritt 5/5

Bei geringer Hitze ca. 15 – 18 Min. köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Nach Belieben mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit aromatischem Reis und saurer Sahne servieren.
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • saure Sahne zum Servieren

Bei geringer Hitze ca. 15 – 18 Min. köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Nach Belieben mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit aromatischem Reis und saurer Sahne servieren.