Verbring den Sommer vor der Gefriertruhe

Verbring den Sommer vor der Gefriertruhe

Ein süßer Sommer für Naschkatzen.

Das Einzige, was noch erfrischender ist, als an einem heißen Sommertag vor der Gefriertruhe zu stehen, ist aus eben jener Gefriertruhe eine eiskalte Köstlichkeit herauszufischen. Für all diejenigen unter uns, die Süßes lieben und keine Fans von heißem Wetter sind, ist es manchmal schwierig zu sagen, ob das ein Segen oder Fluch ist. Falls dir das bekannt vorkommt, mach das Beste draus und deinen Gefrierschrank voll mit den folgenden erfrischenden Sommerdesserts!

Matchaeis

Matchaeis

→ zum Rezept

Niemand kann beim Verzehr von Unmengen von Eis ernsthaft ein schlechtes Gewissen haben, wenn Matcha eine der Hauptzutaten ist. Genieße das Eis mit zenmäßiger Entspannung, konzentriere dich auf den herrlichen Matchageschmack und profitiere von der oft nachgesagten gesundheitsfördernden Wirkung!

Erdbeer- und Brombeereis am Stiel

Erdbeer- und Brombeereis am Stiel

→ zum Rezept

Entweder gehst du zum Supermarkt und kaufst dir fertiges Stieleis mit dubiosen Zutaten, die so rein gar nichts mit Essen zu tun haben wollen, oder du zauberst dieses köstliche Eis am Stiel aus lediglich 5 komplett natürlichen Zutaten. Du hast die Wahl!

Schnelles Bananen-Blaubeer-Eis

Schnelles Bananen-Blaubeer-Eis

→ zum Rezept

Beeindruckt davon, dass das Erdbeer- und Brombeereis aus nur 5 Zutaten besteht? Dann bereite dich darauf vor, komplett vom Hocker gerissen zu werden - Für dieses Bananen-Blaubeer-Eis brauchst du sogar nur 3 Zutaten. Juhu!

Mandel-Zimt-Eis

Mandel-Zimt-Eis

→ zum Rezept

Luftiges und cremiges Eis, das durch die knackig gerösteten Mandeln die Sinne verwöhnt und verschiedene Geschmackswelten vereint. Und das Beste? Es ist zuckerfrei!

Vanilleeis

Vanilleeis

→ zum Rezept

Für traditionelle Dessertliebhaber darf unser altbewährtes Rezept für einfaches, aber 100% köstliches Vanilleeis natürlich nicht fehlen. Ein Löffel und du fühlst dich wie im Himmel, wo das heiße Wetter dich völlig kalt lässt.