Glücksessen für ein erfolgreiches Neujahr

Glücksessen für ein erfolgreiches Neujahr

Sichere dir dein Glück für 2017!

Jede Kultur hat ihre ganz eigenen Silvesterbräuche – zu unserem Glück drehen sich die meisten ums Essen. Und ihr könnt uns glauben, dass wir uns nur zu gern eine extra Portion Glück in Form von Essen für das neue Jahr sichern. Von Donuts bis hin zu Nudeln stellen wir dir hier ein paar Speisen vor, die wir gerne zum Neujahr und allen anderen Tagen des Jahres essen.

Donuts mit Pistazienglasur

Donuts mit Pistazienglasur

Donuts mit Pistazienglasur

Es ist weise, runde Nahrungsmittel zu Silvester zu essen, da sie symbolisch das Jahr vollenden. Dafür essen wir bereitwillig köstliche Donuts.

Geschmorter Schweinebauch

Geschmorter Schweinebauch

→ zum Rezept

Für alle Fleischesser empfehlen wir Schwein als Proteinquelle für das Neujahr. Da Schweine normalerweise füllig und gut genährt sind, stehen sie für Wohlstand und Glück. Außerdem zeigen ihre Schnauzen nach vorne, was Fortschritt bedeutet.

Ganze gegrillte Dorade

Ganze gegrillte Dorade

→ zum Rezept

Falls du dieses Jahr auf ein Glücksgericht setzen möchtest, empfehlen wir ganzen Fisch. Fische treten in Schwärmen auf, was Wohlstand bedeutet. Zudem schwimmen sie immer vorwärts, was symbolisch für Fortschritt und Zuversicht steht. Außerdem haben Fischschuppen Ähnlichkeit mit Münzen, was wiederum Reichtum symbolisiert.

Bunte Nudeln nach asiatischer Art

Bunte Nudeln nach asiatischer Art

→ zum Rezept

In der japanischen Kultur stehen lange Nudeln für ein langes Leben. Der einzige Haken? Du musst lernen, sie zu schlürfen, ohne dass sie brechen. Dadurch wird das Glück dir hold sein.

Klassischer Linseneintopf mit Wiener Würstchen

Klassischer Linseneintopf mit Wiener Würstchen

→ zum Rezept

Glückslinsen? Darauf kannst du wetten! Diese kleinen Hülsenfrüchte sehen aus wie Miniaturmünzen und symbolisieren so ein finanziell stabiles Jahr.