Dreimal Wärmetherapie, bitte.

Dreimal Wärmetherapie, bitte.

3 einfache und schmackhafte Rindfleischgerichte. Mit 100% Liebe gemacht.

Chinesische Nahrungsmitteltherapien halten an dem Glauben fest, dass Rindfleisch wärmt. Es wärmt den Magen, was es insbesondere für kalte Wintermonate geeignet macht. Oft zögert man, Rindfleisch selbst zuzubereiten, weil es teuer ist und daher eine falsche Zubereitung schnell zum kostspieligen Fehler werden kann. Glücklicherweise haben wir, und dies gilt für all unsere Rezepte, den Kochprozess vereinfacht und narrensichere Anleitungen für perfekt gekochtes Rind am heimischen Herd vorbereitet. Entdecke diese 3 wärmenden Rindfleischgerichte!

Wenige Menschen wissen die Winterkälte so gut abzuwehren wie die Schweden. Mit ihren gemütlichen, stylischen Rollkragenpullovern und wärmenden Fleischklößen könnten sie ohne Probleme die nächste Eiszeit überstehen. Solch einen Pulli können wir dir leider nicht beschaffen, aber wir können dir Meatball-Rezepte zur Verfügung stellen, die jeden Stockholmer Koch beeindrucken würden.

Köttbullar

Köttbullar

→ zum Rezept

Eine dampfende heiße Schüssel Suppe ist eine weitere Möglichkeit, den Schüttelfrost fernzuhalten. Probiere unser Gyudon aus, diese reichhaltige Suppe wirst du liebend gerne auslöffeln! Die Kombination aus Reis, Rind, Sojasauce, Mirin und Austernsauce ist ein wahrhafter Gaumengenuss.

Gyudon

Gyudon

→ zum Rezept

Als letztes haben wir etwas ganz Besonderes für all unsere Korea-Food-Fans – Koreanisches Barbecue mit Sam Jang Dip! Dünne Scheiben mariniertes Rindfleisch, angebraten in einer heißen Pfanne, kombiniert mit pikantem Kimchi und Essiggurken. Probiere es jetzt und danke uns später.

Koreanisches Barbecue mit Sam Jang Dip

Koreanisches Barbecue mit Sam Jang Dip

→ zum Rezept

Schau öfter vorbei und finde liebevoll zubereitete Rezeptideen!