6 gesunde Gerichte für den kleinen Geldbeutel

6 gesunde Gerichte für den kleinen Geldbeutel

Viel Hunger, wenig Geld? Hier sind die Retter in der Not!

Denkt man an sein Studentenleben zurück, kommen unter anderem auch Erinnerungen an fetthaltige Fast-Food-Kost und an Tage ohne Obst oder Gemüse auf. Fast jeder durchläuft eine Phase in seinem Leben, in der am Ende des Monats das Geld knapp wird und man gezwungen ist, seine Koch- und Kaufgewohnheiten anzupassen.

Preiswertes Essen ist aber nicht zwingend mit Fertigmahlzeiten, Dosennahrung oder Fast-Food gleichzusetzen. Günstig kochen bedeutet vielmehr, einfach zu kochen. Die meisten Mahlzeiten, die den Geldbeutel nicht stark strapazieren, basieren nur auf einer Handvoll Zutaten, was nicht heißt, dass sie nicht mindestens genauso lecker und nahrhaft wie aufwendigere Gerichte mit langen Zutatenlisten sind. Außerdem lassen sie sich meist viel schneller und einfacher zubereiten. Hier sind unsere größten Rezepte für kleines Geld:  

Schnelle Tomatensuppe

Schnelle Tomatensuppe

→ zum Rezept

Diese Suppe wird mit gehackten Tomaten aus der Dose zubereitet, weshalb sie besonders preiswert ist. Qualitativ hochwertige Bio-Dosentomaten gibt es zum Teil schon für unter einem Euro zu kaufen. Die restlichen Zutaten haben die meisten im Küchenschrank oder finden sie ganz problemlos in jedem Supermarkt. 

Spanische Kartoffeltortilla

Spanische Kartoffeltortilla

→ zum Rezept

So einfach kann Kochen sein! Mit nur drei Hauptzutaten – Kartoffeln, Eiern und Zwiebeln – ist dieser Tortilla ausgezeichnet für diejenigen, die auf die Schnelle etwas zaubern müssen. Wer sich etwas mehr Gemüse wünscht, dem empfehlen wir, dazu Brokkoli oder gespickten Blumenkohl zu servieren. 

Gespickter Blumenkohl mit Joghurt-Dip

Gespickter Blumenkohl mit Joghurt-Dip

→ zum Rezept

Dieses Gericht kann als Hauptspeise oder Beilage gegessen werden. Wer Blumenkohl normalerweise etwas öde findet, wird diese kreativere, schmackhaftere Variante genießen. 

Chili con Carne

Chili con Carne

→ zum Rezept

Die perfekte Mahlzeit für alle, die Heißhunger auf Fleisch haben! Hackfleisch gehört zu den preisgünstigsten Fleischsorten, die man kaufen kann. Dazu werden hier Tomaten, Bohnen und Mais aus der Dose verwendet, was viel günstiger ist als frische Zutaten, aber am Ende in diesem Gericht genauso gut schmeckt.  

Brathähnchen

Brathähnchen

→ zum Rezept

Ihr kocht für eine Großfamilie oder habt Freunde zum Essen eingeladen? Ein Brathähnchen zählt zu den preiswertesten Fleischgerichten, die eine große Runde begeistern und viele hungrige Bäuche füllen. Mit Gemüse serviert wird dieses Gericht ein Hit für eure nächste Dinner-Party!

Tomaten und Ei

Tomaten und Ei

→ zum Rezept

Jeder Student sollte dieses einfache, schnelle und super leckere Rezept ausprobieren. Nicht ohne Grund zählt es zu den Lieblingsgerichten der Chinesen.