6 cremige Suppen machen eine Weltreise

6 cremige Suppen machen eine Weltreise

Nichts wärmt so gut wie eine cremige Suppe!

Eintöpfe und klare Suppen sind etwas Schönes, aber sie wärmen nicht halb so gut wie eine wunderbar cremige Suppe. Wir haben die folgenden 6 Suppen mit einfachen Kniffen auf eine Weltreise geschickt, damit ihr auf Basis unserer Rezepte ganz neue Geschmackserlebnisse zaubern könnt.

Cremige Pilzsuppe‏

Cremige Pilzsuppe‏

→ zum Rezept

Pilze durch Shiitakepilze ersetzen. Eigelb und Sahne kann durch Kokosmilch ersetzt werden. Mit etwas Zitronengras, Limettenblättern und Ingwer kommt ein südostasiatischer Hauch in die Rezeptur. Mit frischen Kräutern wie Koriander und Thai-Basilikum garnieren.

Kürbis-Ingwer-Suppe mit kandierten Kürbiskernen

Kürbis-Ingwer-Suppe mit kandierten Kürbiskernen

→ zum Rezept

Um dieser Suppe eine französische Note zu geben, lasst Ingwer und Chili beiseite und seid dafür großzügig mit Knoblauch, Thymian, Lorbeer und Oregano. Etwas Lavendel zu den karamellisierten Kürbiskernen geben und das Ganze mit frisch geriebenem Meerrettich abrunden.

Rote Bete Suppe

Rote Bete Suppe

→ zum Rezept

Mit Ingwer, Kardamom und Koriandersaat bekommt diese Suppe einen indischen Einschlag. Die Croutons zusammen mit etwas Kreuzkümmelsaat anrösten - perfekt!

Geröstete Blumenkohlsuppe

Geröstete Blumenkohlsuppe

→ zum Rezept

Lust auf italienisch? Blumenkohl durch Brokkoli ersetzen, etwas Spinat zur Suppe geben und vor dem Pürieren weich werden lassen. Mit viel Basilikum und Parmesan würzen!

Aromatische Tomatensuppe mit Koriander-Schmand

Aromatische Tomatensuppe mit Koriander-Schmand

→ zum Rezept

Für eine skandinavische Variante sollten die Tomaten ihre Röstaromen behalten und mit Kümmel gewürzt werden. Statt des Korianders eine Mischung aus Petersilie und Dill nehmen.

Süßkartoffelsuppe

Süßkartoffelsuppe

→ zum Rezept

Die Aromen der Suppe sind von Haus aus schon leicht mexikanisch angehaucht. Mit etwas Kreuzkümmel und einigen Paprikastreifen werden diese Aromen jedoch noch verstärkt. Eine reife Avocado würfeln und als frische Einlage zur fertigen Suppe geben.