3 Quick and Easy One-Pot-Gerichte

3 Quick and Easy One-Pot-Gerichte

Perfekt für Abspülmuffel

So sehr wie wir es auch lieben zu Kochen, nichts verdirbt uns schneller die Lust zum Kochlöffel zu greifen, als der Gedanke daran, Berge schmutziger Teller, Tassen und Töpfe abzuspülen. All jene, ausgestattet mit eiserner Selbstdisziplin, ein Mindestmaß an Hygiene und/oder einer Spülmaschine mögen da mit den Schultern zucken. Ich dagegen muss mich auf Muskelkraft und kaum bis gar nicht ausgebildete Selbstdisziplin verlassen. Ein guter Weg um Abspülen auf ein Minimum zu beschränken?
One-Pot-Gerichte. Wie der Name bereits vermuten lässt, werden hier alle Zutaten ganz einfach in einem Topf zubereitet. Das spart nicht nur Kochzeit, sondern hält auch den anschließenden Abwasch kurz. Im Folgenden haben wir drei unserer leckersten One-Pot-Rezepte für euch zusammengestellt. Viel Spaß beim Nachkochen.

Klassisches Coq au Vin

Klassisches Coq au Vin

→ zum Rezept

Du suchst nach einer französischen Mahlzeit so authentisch wie eine Packung Gitanes ohne Filter – nur gesünder? Die Suche hat ein Ende, mon ami. Voilà, unser klassisches Coq au vin.

One-Pot-Pasta mit Orzo-Nudeln und Garnelen

One-Pot-Pasta mit Orzo-Nudeln und Garnelen

→ zum Rezept

Wer mit wenig Aufwand möglichst viel Eindruck schinden will, oder sich selbst einfach nur etwas gutes tun möchte, probiert unsere One-Pot-Pasta mit Orzo und Shrimps.

One-Pot-Pasta

One-Pot-Pasta

→ zum Rezept

Wenn alles im Leben so einfach wäre, wie dieses Gericht zuzubereiten, wir wären alle Kettensägen-jonglierende Astronauten-Milliardäre mit fließenden Russisch- und Isländischkenntnissen.