Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

57 Bewertungen

Ole, Kitchen Stories


„Dieses Schnitzel schmeckt genau so wie damals bei meiner Großmutter. Einfach perfekt!“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g
Kalbfleisch (z.B. Keule)
4
Eier
100 ml
Milch
200 g
Mehl
200 g
Semmelbrösel
1
Zitrone zum Servieren
Butter zum Anbraten
Salz
Pfeffer
  • 500 g Kalbfleisch (z.B. Keule)
  • 4  Eier
  • 100 ml Milch
  • 200 g Mehl
  • 200 g Semmelbrösel
  • 1  Zitrone zum Servieren
  • Butter zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Grillzange
  • große Schüssel
  • Pfanne
  • Messer
  • Fleischklopfer
  • Schneebesen

Hierzu passt

Grüner Veltliner
Ein trockener Veltliner ist der klassische österreichische Wein zu einem Wiener Schnitzel. Die Säure der Zitrone passt perfekt zur Pfeffernote des Weins.

Nährwerte pro Portion

kcal.
630
Eiweiß
43g
Fett
15g
Kohlenhydr.
76g

Schritt 1/6

In einer großen Schüssel Eier und Milch verrühren.
  • 4 Eier
  • 100 ml Milch
  • große Schüssel
  • Schneebesen

In einer großen Schüssel Eier und Milch verrühren.

Schritt 2/6

Kalbfleisch im Schmetterlingsschnitt in Schnitzel schneiden, die je ca. zwei Finger breit sind.
  • 500 Kalbfleisch
  • Schneidebrett
  • Messer

Kalbfleisch im Schmetterlingsschnitt in Schnitzel schneiden, die je ca. zwei Finger breit sind.

Schritt 3/6

Das Kalbfleisch so dünn wie möglich plattieren, ohne dass Löcher entstehen.
  • Schneidebrett
  • Fleischklopfer

Das Kalbfleisch so dünn wie möglich plattieren, ohne dass Löcher entstehen.

Schritt 4/6

Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Dann jeweils zuerst in Mehl, dann in der Eier-Milch-Mischung wenden.
  • 200 Mehl
  • Salz
  • Pfeffer

Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Dann jeweils zuerst in Mehl, dann in der Eier-Milch-Mischung wenden.

Schritt 5/6

Die Schnitzel anschließend in den Semmelbröseln wenden.
  • 200 Semmelbrösel

Die Schnitzel anschließend in den Semmelbröseln wenden.

Schritt 6/6

Die Schnitzel bei mittlerer Hitze braten bis sie goldgelb und knusprig sind. Nach Geschmackmit Salz würzen. Mit Zitrone servieren und einem selbstgemachten Kartoffelsalat genießen!
  • 1 Zitrone
  • Butter zum Anbraten
  • Salz
  • Grillzange
  • Pfanne

Die Schnitzel bei mittlerer Hitze braten bis sie goldgelb und knusprig sind. Nach Geschmackmit Salz würzen. Mit Zitrone servieren und einem selbstgemachten Kartoffelsalat genießen!