Waldorfsalat

Waldorfsalat

10 Bewertungen

Katja, Studentin und Hobby-Gourmet-Köchin


„Dieser frische und knackige Waldorfsalat strotzt vor Äpfeln, Sellerie und Walnüssen. Er ist eine köstliche, winterliche Beilage und einfach zu machen.“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
250 g
Knollensellerie
250 g
Äpfel
40 ml
Zitronensaft
80 g
Crème fraiche
100 g
Walnüsse
20 g
Petersilie
150 g
Trauben
150 g
Stangensellerie
Zucker
Salz
Pfeffer
  • 250 g Knollensellerie
  • 250 g Äpfel
  • 40 ml Zitronensaft
  • 80 g Crème fraiche
  • 100 g Walnüsse
  • 20 g Petersilie
  • 150 g Trauben
  • 150 g Stangensellerie
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Kochlöffel
  • Vierkantreibe
  • große Schüssel
  • Zitruspresse (falls vorhanden)
  • Messer

Hierzu passt

Scheurebe Spätlese, lieblich, 2011
Durch seine feine, natürliche Süße harmoniert der Wein sehr gut mit dem cremigen Walnussgeschmack. Der ausdrucksstarke Körper sorgt für ein lang anhaltendes Geschmackserlebnis.

Nährwerte pro Portion

kcal.
337
Eiweiß
7g
Fett
24g
Kohlenhydr.
24g

Schritt 1/5

Knollensellerie schälen. Knollensellerie und Äpfel grob reiben.
  • 250 Knollensellerie
  • 250 Äpfel
  • Schneidebrett
  • Vierkantreibe
  • Messer

Knollensellerie schälen. Knollensellerie und Äpfel grob reiben.

Schritt 2/5

Alles in eine große Schüssel geben. Zitronensaft, Crème fraiche und Walnüsse hinzugeben.
  • 40 ml Zitronensaft
  • 80 Crème fraiche
  • 100 Walnüsse
  • Kochlöffel
  • große Schüssel
  • Zitruspresse

Alles in eine große Schüssel geben. Zitronensaft, Crème fraiche und Walnüsse hinzugeben.

Schritt 3/5

Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, gut vermengen und beiseitestellen.
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, gut vermengen und beiseitestellen.

Schritt 4/5

Petersilie grob hacken. Trauben halbieren und Stangensellerie in feine Scheiben schneiden.
  • 20 Petersilie
  • 150 Trauben
  • 150 Stangensellerie
  • Schneidebrett
  • Messer

Petersilie grob hacken. Trauben halbieren und Stangensellerie in feine Scheiben schneiden.

Schritt 5/5

Gehackte Petersilie, Trauben und Selleriescheiben zum Salat hinzugeben. Alles gut vermengen und mit frischer Petersilie und Pfeffer aus der Mühle genießen.
  • Kochlöffel

Gehackte Petersilie, Trauben und Selleriescheiben zum Salat hinzugeben. Alles gut vermengen und mit frischer Petersilie und Pfeffer aus der Mühle genießen.