Vanilleeis

Vanilleeis

18 Bewertungen

Kerstin, Physiotherapeutin


„Das perfekte Dessert für warme Sommertage. Davon habe ich immer was im Tiefkühler!“

Aufwand

Mittel 👍
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
2
Vanilleschoten
130 ml
Milch
370 ml
Sahne
4
Eigelb
2
Eier
150 g
Zucker
  • 2  Vanilleschoten
  • 130 ml Milch
  • 370 ml Sahne
  • 4  Eigelb
  • 2  Eier
  • 150 g Zucker

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Gummispatel
  • große Schüssel
  • Eiscreme-Maschine
  • großer Topf
  • Eisportionier (optional)
  • Messer
  • Schneebesen
  • Küchenmaschine

Hierzu passt

Espresso
Zu cremigem Vanilleeis passt ein frisch gebrühten Espresso wunderbar.

Nährwerte pro Portion

kcal.
279
Eiweiß
5g
Fett
19g
Kohlenhydr.
21g

Schritt 1/5

Vanilleschoten auskratzen und beiseitelegen.
  • 2 Vanilleschoten
  • Schneidebrett
  • Messer

Vanilleschoten auskratzen und beiseitelegen.

Schritt 2/5

Milch, Sahne, Vanillemark und Schoten in einem großen Topf aufkochen. Beiseitestellen.
  • 130 ml Milch
  • 370 ml Sahne
  • großer Topf
  • Schneebesen

Milch, Sahne, Vanillemark und Schoten in einem großen Topf aufkochen. Beiseitestellen.

Schritt 3/5

Eigelb, Eier und Zucker in einer Küchenmaschine dickflüssig aufschlagen.
  • 4 Eigelb
  • 2 Eier
  • 150 Zucker
  • Küchenmaschine

Eigelb, Eier und Zucker in einer Küchenmaschine dickflüssig aufschlagen.

Schritt 4/5

Eimasse mit Milch-Sahne-Mischung in einer großen Schale vermengen. In einem Wasserbad ca. 5 – 7 Min. konstant rühren, bis die Masse eindickt. Die Masse ist perfekt, wenn sie nicht mehr flüssig vom Gummispatel läuft, sondern diesen bedeckt. Anschließend für ca. 30 – 35 Min. in den Kühlschrank geben.
  • Gummispatel
  • große Schüssel
  • großer Topf

Eimasse mit Milch-Sahne-Mischung in einer großen Schale vermengen. In einem Wasserbad ca. 5 – 7 Min. konstant rühren, bis die Masse eindickt. Die Masse ist perfekt, wenn sie nicht mehr flüssig vom Gummispatel läuft, sondern diesen bedeckt. Anschließend für ca. 30 – 35 Min. in den Kühlschrank geben.

Schritt 5/5

Masse aus dem Kühlschrank nehmen. Eiscreme-Maschine einschalten und Masse vorsichtig hineingeben. Ca. 15 – 20 Min. rühren. Zum Servieren in Schüsseln geben. Guten Appetit!
  • Eiscreme-Maschine
  • Eisportionier (optional)

Masse aus dem Kühlschrank nehmen. Eiscreme-Maschine einschalten und Masse vorsichtig hineingeben. Ca. 15 – 20 Min. rühren. Zum Servieren in Schüsseln geben. Guten Appetit!