Schneller Schokopudding

Schneller Schokopudding

16 Bewertungen

Michael, Arzt und Familienvater


„Sowohl heiß als auch gekühlt ein Genuss! Meine Kinder sind ganz verrückt danach.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
100 g
Zartbitterschokolade (mind. 70%)
200 ml
Sahne
300 ml
Milch (aufgeteilt)
1 Packung
Vanillezucker
½ TL
Zimt
2 EL
Kakaopulver (ungesüßt)
4 TL
Speisestärke
40 g
Zucker
2
Eigelbe
Salz
  • 100 g Zartbitterschokolade (mind. 70%)
  • 200 ml Sahne
  • 300 ml Milch (aufgeteilt)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • ½ TL Zimt
  • 2 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 4 TL Speisestärke
  • 40 g Zucker
  • 2  Eigelbe
  • Salz

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • kleine Schüssel
  • 4 Servierschalen
  • kleiner Topf
  • Messer
  • Schneebesen

Hierzu passt

Dornfelder, lieblich, 2012
Kräftige Gerbstoffe und dunkle Aromen verfeinern den zartbitteren Geschmack des leckeren Desserts. Bei 14 – 18°C entfaltet der Wein sein charismatisches Bouquet.

Nährwerte pro Portion

kcal.
405
Eiweiß
8g
Fett
27g
Kohlenhydr.
35g

Noch mehr Köstlichkeiten für dich

Schritt 1/4

Schokolade grob hacken.
  • 100 Zartbitterschokolade
  • Schneidebrett
  • Messer

Schokolade grob hacken.

Schritt 2/4

In einem kleinen Topf unter gelegentlichem Rühren Sahne, einen Teil der Milch, Vanillezucker, Zimt und Schokoladenstücke erwärmen (nicht kochen!), bis die Schokolade geschmolzen ist. Gelegentlich umrühren.
  • 200 ml Sahne
  • 250 ml Milch
  • 1 Packung Vanillezucker
  • ½ TL Zimt
  • kleiner Topf
  • Schneebesen

In einem kleinen Topf unter gelegentlichem Rühren Sahne, einen Teil der Milch, Vanillezucker, Zimt und Schokoladenstücke erwärmen (nicht kochen!), bis die Schokolade geschmolzen ist. Gelegentlich umrühren.

Schritt 3/4

Kakaopulver unterrühren und ca. 1 – 2  Min. auf niedriger Hitze ziehen lassen. In der Zwischenzeit Speisestärke mit restlicher Milch glatt rühren. Anschließend die Masse mit einem Schneebesen unter die Kakaomilch rühren, bis der Pudding eindickt. Eine Prise Salz hinzugeben. Danach sofort vom Herd nehmen.
  • 2 EL Kakaopulver
  • 4 TL Speisestärke
  • 50 ml Milch
  • Salz
  • kleine Schüssel
  • Schneebesen

Kakaopulver unterrühren und ca. 1 – 2 Min. auf niedriger Hitze ziehen lassen. In der Zwischenzeit Speisestärke mit restlicher Milch glatt rühren. Anschließend die Masse mit einem Schneebesen unter die Kakaomilch rühren, bis der Pudding eindickt. Eine Prise Salz hinzugeben. Danach sofort vom Herd nehmen.

Schritt 4/4

Zucker und Eigelbe mit einem Handrührgerät schaumig schlagen und sofort unter den Pudding heben. Anschließend auf die Servierschalen verteilen und lauwarm oder kalt servieren.
  • 40 Zucker
  • 2 Eigelbe
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • 4 Servierschalen

Zucker und Eigelbe mit einem Handrührgerät schaumig schlagen und sofort unter den Pudding heben. Anschließend auf die Servierschalen verteilen und lauwarm oder kalt servieren.