Ratatouille mit Feta aus dem Ofen

Ratatouille mit Feta aus dem Ofen

173 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
1  
Zucchini
1  
Aubergine
1  
Paprika (rot)
1  
Zwiebel
3 Zehen 
Knoblauch
½  
Zitrone
3 Zweige 
Thymian
3 Zweige 
Rosmarin
800 g 
stückige Tomaten (Dose)
150 g 
Fetakäse
2 EL 
Weißweinessig
5 EL 
Olivenöl
Salz
Pfeffer
  • 1  Zucchini
  • 1  Aubergine
  • 1  Paprika (rot)
  • 1  Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • ½  Zitrone
  • 3 Zweige Thymian
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 800 g stückige Tomaten (Dose)
  • 150 g Fetakäse
  • 2 EL Weißweinessig
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Auflaufform
  • Zitruspresse (falls vorhanden)
  • Messer

Hierzu passt

Auxerrois, trocken, 2012
Die Weine der Auxerrois-Rebe sind säurearm und eignen sich besonders gut in Kombination mit vegetarischen Gemüsegerichten wie diesem Ratatouille. Die ideale Trinktemperatur beträgt 8 – 10°C.

Nährwerte pro Portion

kcal.
340
Eiweiß
11g
Fett
23g
Kohlenhydr.
21g

Schritt 1/4

Backofen auf 200°C vorheizen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Zucchini, Aubergine und Paprika in mundgerechte Würfel schneiden.
  • 1 Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Paprika
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer

Backofen auf 200°C vorheizen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Zucchini, Aubergine und Paprika in mundgerechte Würfel schneiden.

Schritt 2/4

Saft der Zitrone auspressen und Thymian sowie Rosmarin jeweils von den Stängeln zupfen.
  • ½ Zitrone
  • 3 Zweige Thymian
  • 3 Zweige Rosmarin
  • Zitruspresse

Saft der Zitrone auspressen und Thymian sowie Rosmarin jeweils von den Stängeln zupfen.

Schritt 3/4

Das gewürfelte Gemüse in eine Auflaufform geben. Mit Tomaten, Olivenöl, Zitronensaft und Kräutern vermengen. Kräftig salzen und pfeffern. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 45 – 60 Min. backen bis das Gemüse weich und gar ist. Nach 30 Min. den Fetakäse über dem Gemüse verteilen. Zu Kartoffeln oder Röstbrot reichen.
  • 800 stückige Tomaten
  • 2 EL Weißweinessig
  • 5 EL Olivenöl
  • 150 Fetakäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Backofen
  • Auflaufform

Das gewürfelte Gemüse in eine Auflaufform geben. Mit Tomaten, Olivenöl, Zitronensaft und Kräutern vermengen. Kräftig salzen und pfeffern. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 45 – 60 Min. backen bis das Gemüse weich und gar ist. Nach 30 Min. den Fetakäse über dem Gemüse verteilen. Zu Kartoffeln oder Röstbrot reichen.

Schritt 4/4

Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 45 – 60 Min. backen bis das Gemüse weich und gar ist. Nach 30 Min. den Fetakäse über dem Gemüse verteilen. Zu Kartoffeln oder Röstbrot reichen.
  • 150 Fetakäse
  • Backofen

Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 45 – 60 Min. backen bis das Gemüse weich und gar ist. Nach 30 Min. den Fetakäse über dem Gemüse verteilen. Zu Kartoffeln oder Röstbrot reichen.