Pilz-Cranberry-Tarte

Pilz-Cranberry-Tarte

17 Bewertungen

Justus, Entwickler


„Von mir aus hätte ich diese Zutaten nie kombiniert – die fruchtig saure Geschmackskombination ist aber einfach umwerfend!“

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
250 g
Pfifferlinge
200 g
Steinpilze
200 g
Cranberrys (getrocknet)
200 g
Mehl
125 g
Butter
4
Eier
1
Zwiebel
2
Frühlingszwiebeln
¼ Bund
Schnittlauch
200 g
Crème fraîche
50 ml
Sahne
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter zum Einfetten
Mehl für die Arbeitsfläche
Pflanzenöl zum Anbraten
  • 250 g Pfifferlinge
  • 200 g Steinpilze
  • 200 g Cranberrys (getrocknet)
  • 200 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 4  Eier
  • 1  Zwiebel
  • 2  Frühlingszwiebeln
  • ¼ Bund Schnittlauch
  • 200 g Crème fraîche
  • 50 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butter zum Einfetten
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Pflanzenöl zum Anbraten

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Kochlöffel
  • Frischhaltefolie
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Knethaken
  • Tarteform (ø 26 cm)
  • Backofen
  • feine Reibe
  • Nudelholz
  • große Schüssel
  • Keramik-Backbohnen oder getrocknete Bohnen
  • Backpapier
  • Pfanne
  • Messer

Hierzu passt

Chasselas (Gutedel), Schweiz
Die angenehm moderate Säure und mineralische Geschmacksnote dieses Gutedels passen wunderbar zur Tarte. Die zarte Frucht ist ein guter Kontrapunkt zu den Pilzen und ergänzt die Cranberrys.

Nährwerte pro Portion

kcal.
283
Eiweiß
6g
Fett
17g
Kohlenhydr.
27g

Schritt 1/7

Mehl, einen Teil der Eier, Butter und etwas Salz in einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • 200 Mehl
  • 125 Butter
  • 1 Ei
  • Salz
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Knethaken

Mehl, einen Teil der Eier, Butter und etwas Salz in einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten.

Schritt 2/7

Teig in Frischhaltefolie einschlagen und gekühlt ca. 30 Min. ruhen lassen.
  • Frischhaltefolie

Teig in Frischhaltefolie einschlagen und gekühlt ca. 30 Min. ruhen lassen.

Schritt 3/7

Inzwischen Zwiebel fein würfeln. Frühlingszwiebeln und Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Cranberrys grob hacken. Pilze putzen und würfeln.
  • 1 Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • ¼ Bund Schnittlauch
  • 200 Cranberrys
  • 250 Pfifferlinge
  • 200 Steinpilze
  • Schneidebrett
  • Messer

Inzwischen Zwiebel fein würfeln. Frühlingszwiebeln und Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Cranberrys grob hacken. Pilze putzen und würfeln.

Schritt 4/7

Backofen auf 180°C vorheizen. Zwiebeln in etwas Pflanzenöl anschwitzen. Pilze hinzugeben und ca. 8 - 10 Min. anbraten, bis sie keine Flüssigkeit mehr abgeben. Cranberrys und Frühlingszwiebeln unterheben und die Pfanne beiseitestellen.
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • Kochlöffel
  • Backofen
  • Pfanne

Backofen auf 180°C vorheizen. Zwiebeln in etwas Pflanzenöl anschwitzen. Pilze hinzugeben und ca. 8 - 10 Min. anbraten, bis sie keine Flüssigkeit mehr abgeben. Cranberrys und Frühlingszwiebeln unterheben und die Pfanne beiseitestellen.

Schritt 5/7

Tarteform mit Butter einfetten. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, Teig ausrollen und in die Tarteform geben. Vorsichtig mit Backpapier auslegen und mit Backbohnen füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 8 – 10 Min. blindbacken. Beiseitestellen.
  • Butter zum Einfetten
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Nudelholz
  • Tarteform
  • Keramik-Backbohnen oder getrocknete Bohnen
  • Backpapier

Tarteform mit Butter einfetten. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, Teig ausrollen und in die Tarteform geben. Vorsichtig mit Backpapier auslegen und mit Backbohnen füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 8 – 10 Min. blindbacken. Beiseitestellen.

Schritt 6/7

Inzwischen Crème fraîche, Sahne, Schnittlauch und restliche Eier in einer Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • 200 Crème fraîche
  • 50 ml Sahne
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • feine Reibe
  • große Schüssel

Inzwischen Crème fraîche, Sahne, Schnittlauch und restliche Eier in einer Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Schritt 7/7

Backbohnen und Backpapier entfernen. Pilzmasse in die Tarte füllen und Ei-Sahne-Mischung gleichmäßig darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 35 - 40 Min. backen.
  • Backofen

Backbohnen und Backpapier entfernen. Pilzmasse in die Tarte füllen und Ei-Sahne-Mischung gleichmäßig darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 35 - 40 Min. backen.