Panzanella Brotsalat

Panzanella Brotsalat

29 Bewertungen

Florian, Unternehmer


„Der Salat ist schnell zubereitet und durch das ofenwarme Brot super lecker!“

Aufwand

Mittel 👍
25
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
200 g
Fladenbrot
½
Zucchini
1
Paprika (rot)
1
Paprika (gelb)
5
Champignons
150 g
Cherrytomaten
50 g
Oliven (grün)
½ Bund
Basilikum
5 EL
Weißweinessig
60 ml
Olivenöl
1 TL
Zucker
Pflanzenöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer
  • 200 g Fladenbrot
  • ½  Zucchini
  • 1  Paprika (rot)
  • 1  Paprika (gelb)
  • 5  Champignons
  • 150 g Cherrytomaten
  • 50 g Oliven (grün)
  • ½ Bund Basilikum
  • 5 EL Weißweinessig
  • 60 ml Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • große Pfanne
  • Kochlöffel
  • Backofen
  • große Auflaufform
  • Salatbesteck (falls vorhanden)
  • große Schüssel
  • Messer

Hierzu passt

Riesling Kabinett, trocken, 2010
Die elegante Aromenkombination aus Zitrusfrüchten und Nüssen harmoniert sehr gut mit der milden Leichtigkeit des Brotsalats. Zunächst trocken auf der Zunge, präsentiert sich der edle Riesling mit einem seidigen Abgang.

Nährwerte pro Portion

kcal.
618
Eiweiß
12g
Fett
36g
Kohlenhydr.
60g

Schritt 1/5

Backofen auf 160°C vorheizen. Fladenbrot in mundgerechte Stücke reißen, in eine Auflaufform geben und mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Anschließend im vorgeheizten Ofen für ca. 10 Min. goldgelb backen.
  • 200 Fladenbrot
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Backofen
  • große Auflaufform

Backofen auf 160°C vorheizen. Fladenbrot in mundgerechte Stücke reißen, in eine Auflaufform geben und mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Anschließend im vorgeheizten Ofen für ca. 10 Min. goldgelb backen.

Schritt 2/5

Zucchini würfeln, Paprika in Streifen schneiden und Champignons vierteln.
  • ½ Zucchini
  • 1 Paprika (rot)
  • 1 Paprika (gelb)
  • 5 Champignons
  • Schneidebrett
  • Messer

Zucchini würfeln, Paprika in Streifen schneiden und Champignons vierteln.

Schritt 3/5

Anschließend das geschnittene Gemüse in einer heißen Pfanne mit etwas Pflanzenöl anbraten und mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Mit 3 EL Weißweinessig ablöschen und die Pfanne vom Herd nehmen.
  • 1 TL Zucker
  • 3 EL Weißweinessig
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • große Pfanne
  • Kochlöffel

Anschließend das geschnittene Gemüse in einer heißen Pfanne mit etwas Pflanzenöl anbraten und mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Mit 3 EL Weißweinessig ablöschen und die Pfanne vom Herd nehmen.

Schritt 4/5

Basilikum in feine Streifen schneiden. Oliven und Cherrytomaten halbieren.
  • ½ Bund Basilikum
  • 50 Oliven
  • 150 Cherrytomaten
  • Schneidebrett
  • Messer

Basilikum in feine Streifen schneiden. Oliven und Cherrytomaten halbieren.

Schritt 5/5

Geröstetes Fladenbrot mit angebratenem Gemüse, Oliven, Tomaten und Basilikum vermengen. Mit Weißweinessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit ganzen Basilikumblättern garniert servieren.
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Salatbesteck
  • große Schüssel

Geröstetes Fladenbrot mit angebratenem Gemüse, Oliven, Tomaten und Basilikum vermengen. Mit Weißweinessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit ganzen Basilikumblättern garniert servieren.