Otto’s Short Rib Pizza

Otto’s Short Rib Pizza

10 Bewertungen

Mario Batali, TV-Koch und Küchenchef


„Ich serviere diese Pizza am liebsten mit gutem Olivenöl und roten Chiliflocken.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
8
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
1 Portion
Pizzateig
85 g
zerkleinerte geschmorrte Rippchen
60 g
geriebener Fortine oder Bel Pease
30 g
rote Zwiebeln
6
ofengetrocknete Tomaten
1 TL
Vincotto
Salz
Pfeffer
Mehl für die Arbeitsfläche
Olivenöl zum Servieren
rote Chiliflocken zum Servieren
  • 1 Portion Pizzateig
  • 85 g zerkleinerte geschmorrte Rippchen
  • 60 g geriebener Fortine oder Bel Pease
  • 30 g rote Zwiebeln
  • 6  ofengetrocknete Tomaten
  • 1 TL Vincotto
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Olivenöl zum Servieren
  • rote Chiliflocken zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Pizzastein oder gusseiserne Pfanne
  • Backofen
  • Pizzaroller (falls vorhanden)
  • Messer

Hierzu passt

Primitivo, Chianti, 2009
Dieser italienische Rotwein ist ein echter Klassiker und bildet den perfekten Gegenspieler zur leckeren Pizza. Die charakteristischen Kirsch- und Brombeeraromen sorgen für ein besonders reichhaltiges Bouquet.

Nährwerte pro Portion

kcal.
1415
Eiweiß
45g
Fett
63g
Kohlenhydr.
107g

Schritt 1/6

Backofen auf 220°C vorheizen. Getrocknete Tomaten halbieren und Zwiebeln in hauchdünne Streifen schneiden.
  • 6 ofengetrocknete Tomaten
  • 30 rote Zwiebeln
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer

Backofen auf 220°C vorheizen. Getrocknete Tomaten halbieren und Zwiebeln in hauchdünne Streifen schneiden.

Schritt 2/6

Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig mit den Händen zu einem ca. 20 cm großen Kreis formen.
  • 1 Portion Pizzateig
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den Teig mit den Händen zu einem ca. 20 cm großen Kreis formen.

Schritt 3/6

Auf einem heißen Pizzastein oder in einer gusseisernen Pfanne den Teig von beiden Seiten kross anbraten.
  • Pizzastein oder gusseiserne Pfanne

Auf einem heißen Pizzastein oder in einer gusseisernen Pfanne den Teig von beiden Seiten kross anbraten.

Schritt 4/6

Anschließend Käse über den knusprigen Teig streuen und die Pizza mit dem Fleisch sowie den getrockneten Tomaten belegen.
  • 85 zerkleinerte geschmorrte Rippchen
  • 60 geriebener Fortine oder Bel Pease

Anschließend Käse über den knusprigen Teig streuen und die Pizza mit dem Fleisch sowie den getrockneten Tomaten belegen.

Schritt 5/6

Gut salzen und Vincotto beträufeln. Die hauchdünnen Zwiebelringe obenauf geben und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C Oberhitze ca. 7 – 8 Min. goldbraun backen.
  • 1 TL Vincotto
  • Salz
  • Pfeffer
  • Backofen

Gut salzen und Vincotto beträufeln. Die hauchdünnen Zwiebelringe obenauf geben und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C Oberhitze ca. 7 – 8 Min. goldbraun backen.

Schritt 6/6

Pizza in Stücke schneiden, mit Olivenöl beträufeln und mit roten Chiliflocken servieren.
  • Olivenöl zum Servieren
  • rote Chiliflocken zum Servieren
  • Pizzaroller

Pizza in Stücke schneiden, mit Olivenöl beträufeln und mit roten Chiliflocken servieren.