One-Pot Mac & Cheese

One-Pot Mac & Cheese

26 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
400 g Makkaroni
75 g Goudakäse (gerieben)
75 g Cheddarkäse (gerieben)
1 l Milch
400 ml Sahne
1 TL Knoblauchpulver
1 TL geriebene Kurkuma
Muskat
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Kochlöffel
  • feine Reibe
  • Topf

Hierzu passt

Chardonnay, Alois Lageder, Trentino
Dieser elegante Chardonnay passt durch seine fruchtigen Aromen perfekt zu diesem cremigen Gericht.

Nährwerte pro Portion

kcal.
882
Eiweiß
27g
Fett
48g
Kohlenhydr.
85g

Schritt 1/2

Milch und Sahne in einem Topf über mittlerer bis hoher Hitze ca. 2 Min. erwärmen. Makkaroni, Knoblauchpulver und geriebene Kurkuma dazugeben und einrühren. Ca. 1 TL Muskat direkt in den Topf reiben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung aufkochen lassen und anschließend über mittlerer bis hoher Hitze ca. 10 - 15 Min. köcheln lassen, oder bis die Nudeln al dente sind. Dabei immer wieder umrühren.
  • 1 Milch
  • 400 ml Sahne
  • 400 Makkaroni
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL geriebene Kurkuma
  • 1 Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kochlöffel
  • feine Reibe
  • Topf

Milch und Sahne in einem Topf über mittlerer bis hoher Hitze ca. 2 Min. erwärmen. Makkaroni, Knoblauchpulver und geriebene Kurkuma dazugeben und einrühren. Ca. 1 TL Muskat direkt in den Topf reiben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung aufkochen lassen und anschließend über mittlerer bis hoher Hitze ca. 10 - 15 Min. köcheln lassen, oder bis die Nudeln al dente sind. Dabei immer wieder umrühren.

Schritt 2/2

Geriebenen Gouda und Cheddar dazugeben und mit den gekochten Makkaroni vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!
  • 75 Goudakäse
  • 75 Cheddarkäse
  • Salz
  • Pfeffer

Geriebenen Gouda und Cheddar dazugeben und mit den gekochten Makkaroni vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!