Nutella-Plätzchen

Nutella-Plätzchen

34 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-16+
80 g 
gemahlene Haselnüsse
80 g 
Mehl
1 TL 
Backpulver
180 g 
Nutella
1  
Ei
Puderzucker zum Bestäuben
  • 80 g gemahlene Haselnüsse
  • 80 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Nutella
  • 1  Ei
  • Puderzucker zum Bestäuben

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Backofen
  • Backblech
  • 2 große Schüsseln
  • Backpapier
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen
  • feines Sieb

Nährwerte pro Portion

kcal.
117
Eiweiß
2g
Fett
7g
Kohlenhydr.
11g

Schritt 1/4

Gemahlene Haselnüsse, Mehl und Backpulver in einer großen Schüssel vermengen.
  • 80 gemahlene Haselnüsse
  • 80 Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • große Schüssel

Gemahlene Haselnüsse, Mehl und Backpulver in einer großen Schüssel vermengen.

Schritt 2/4

In einer zweiten Schüssel Nutella und Ei verquirlen. Die Mehlmischung nach und nach zur Nutella-Ei-Mischung geben und unterrühren bis sich ein lockerer Teig formt.
  • 180 Nutella
  • 1 Ei
  • große Schüssel
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

In einer zweiten Schüssel Nutella und Ei verquirlen. Die Mehlmischung nach und nach zur Nutella-Ei-Mischung geben und unterrühren bis sich ein lockerer Teig formt.

Schritt 3/4

Den Teig mit den Händen zu einer großen Kugel formen und in Frischhaltefolie einwickeln. Ca. 60 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Frischhaltefolie

Den Teig mit den Händen zu einer großen Kugel formen und in Frischhaltefolie einwickeln. Ca. 60 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 4/4

Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig zu kleinen Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dabei ca. 1 cm Abstand zwischen den Bällchen lassen. Ca. 10 Min. backen, anschließend aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren. Guten Appetit!
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Backofen
  • Backblech
  • Backpapier
  • feines Sieb

Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig zu kleinen Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dabei ca. 1 cm Abstand zwischen den Bällchen lassen. Ca. 10 Min. backen, anschließend aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren. Guten Appetit!