Nüsse richtig hacken

Nüsse richtig hacken

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
100 g Walnüsse
100 g Pistazien
100 g Haselnüsse

Utensilien

  • Schneidebrett
  • großes Messer mit breiter Klinge
  • 3 Schüsseln

Auf die Nüsse!

Nüsse geben deinen Gerichten den richtigen Crunch und können zudem auch noch deinen Cholesterinspiegel senken und die Konzentration stärken. Egal ob gesalzen, geröstet oder pur, Nüsse verfeinern jedes Gericht und sind ein guter Snack bei einem gemütlichen Filmabend.

Zubereitung

  • 100 Walnüsse
  • 100 Pistazien
  • 100 Haselnüsse
  • Schneidebrett
  • großes Messer mit breiter Klinge
  • 3 Schüsseln

Ein großes Messer mit breiter Klinge ist ideal, um Nüsse richtig zu hacken. So stoßen die Fingerknochen beim Hacken nicht auf dem Schneidebrett auf. Große Nüsse wie Walnüsse können halbiert werden. Für kleinere Nüsse wie Pistazien empfiehlt es sich, das Messer auf und ab zu bewegen und diese fein zu hacken. Runde Nüsse wie Haselnüsse am besten mit der Hand festhalten und grob hacken. Die Nüsse in kleine Schalen geben und als Snack oder in Salaten, Kuchen oder Pastagerichten genießen.