No Bake Cheesecake

No Bake Cheesecake

8 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
300 g
Oreo Kekse
100 g
ungesalzene Butter (zerlassen)
300 g
weiße Schokolade (geschmolzen)
500 g
Frischkäse (Zimmertemperatur)
100 g
Zucker
250 ml
Sahne
¼ TL
rote Lebensmittelfarbe
1
Vanilleschote
200 g
gefrorene Himbeeren
100 g
frische Himbeeren
weiße Schokoladenraspeln zum Garnieren
  • 300 g Oreo Kekse
  • 100 g ungesalzene Butter (zerlassen)
  • 300 g weiße Schokolade (geschmolzen)
  • 500 g Frischkäse (Zimmertemperatur)
  • 100 g Zucker
  • 250 ml Sahne
  • ¼ TL rote Lebensmittelfarbe
  • 1  Vanilleschote
  • 200 g gefrorene Himbeeren
  • 100 g frische Himbeeren
  • weiße Schokoladenraspeln zum Garnieren

Nährwerte pro Portion

kcal.
572
Eiweiß
8g
Fett
39g
Kohlenhydr.
46g

Schritt 1/1

Kuchen und Backen: Das gehört zusammen wie Ernie und Bert, Zimt und Zucker oder Sonne und Strand. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel, wie unser No-Bake-Cheesecake eindrucksvoll beweist. Dieser kommt mit allen Vorzügen und Eigenschaften herkömmlicher Kuchen, ohne dabei auch nur einen Backofen von innen zu sehen. Das hat nicht nur den Vorteil, dass man im Sommer die ohnehin schon warme Küche nicht noch weiter aufheizt, sondern ermöglicht auch den Kleinen – mehr oder weniger – unbeaufsichtigt ein leckeres Dessert für die ganze Familie zuzubereiten. Der Ofen bleibt schließlich aus.