Mini-Burritos mit Austernseitlingen

Mini-Burritos mit Austernseitlingen

13 Bewertungen

Friederike, Kochhaus


„Diese Burritos schmecken super frisch und werden durch die Austernseitlinge köstlich abgerundet.“

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
150 g
Austernseitlinge
1
Strauchtomate
1 Bund
Koriander
25 g
Cheddarkäse
100 g
Basmatireis
250 ml
Wasser
¼ TL
Salz, plus mehr zum Abschmecken
1
Avocado
2 TL
Weißweinessig
4 EL
Olivenöl
1
getrocknete Chilischote (gehackt)
6
Weizentortillas
Pfeffer
  • 150 g Austernseitlinge
  • 1  Strauchtomate
  • 1 Bund Koriander
  • 25 g Cheddarkäse
  • 100 g Basmatireis
  • 250 ml Wasser
  • ¼ TL Salz, plus mehr zum Abschmecken
  • 1  Avocado
  • 2 TL Weißweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1  getrocknete Chilischote (gehackt)
  • 6  Weizentortillas
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • große Pfanne
  • Kochlöffel
  • 2 kleine Schüsseln
  • Alufolie
  • großer Topf
  • Messer
  • Gabel
  • Käsereibe

Hierzu passt

Riesling
Ein trockener oder halbtrockener Riesling passt perfekt zur Avocado und zum Koriander in diesem Gericht und steuert der Chilischärfe eine angenehme Säure entgegen.

Nährwerte pro Portion

kcal.
1000
Eiweiß
35g
Fett
54g
Kohlenhydr.
125g

Schritt 1/9

Austernseitlinge in mundgerechte Stücke schneiden. Tomatenstrunk entfernen und Tomate klein würfeln.
  • 150 Austernseitlinge
  • 1 Strauchtomate
  • Schneidebrett
  • Messer

Austernseitlinge in mundgerechte Stücke schneiden. Tomatenstrunk entfernen und Tomate klein würfeln.

Schritt 2/9

Kleine Handvoll der Korianderblätter zur Garnitur beiseitelegen. Restliche Korianderblätter und -stiele fein hacken. Cheddarkäse reiben.
  • 1 Bund Koriander
  • 25 Cheddarkäse
  • Käsereibe

Kleine Handvoll der Korianderblätter zur Garnitur beiseitelegen. Restliche Korianderblätter und -stiele fein hacken. Cheddarkäse reiben.

Schritt 3/9

In einem großen Topf Reis, Wasser und Salz aufkochen. Abdecken, Hitze reduzieren und ca. 12 – 15 Min. kochen, bis der Reis gar ist und das Wasser verdampft ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • 100 Basmatireis
  • 250 ml Wasser
  • ¼ TL Salz
  • großer Topf

In einem großen Topf Reis, Wasser und Salz aufkochen. Abdecken, Hitze reduzieren und ca. 12 – 15 Min. kochen, bis der Reis gar ist und das Wasser verdampft ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Schritt 4/9

Avocado halbieren und entkernen. Fruchtfleisch auslöffeln, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Koriander und Weißweinessig hinzugeben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 1 Avocado
  • ½ Bund Koriander
  • 2 TL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • kleine Schüssel
  • Gabel

Avocado halbieren und entkernen. Fruchtfleisch auslöffeln, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Koriander und Weißweinessig hinzugeben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5/9

In einer großen Pfanne die Hälfte des Olivenöls bei mittlerer Hitze erwärmen. Pilze und gehackte Chili darin ca. 3 – 4 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer kleinen Schüssel Tomatenwürfel mit dem restlichen Olivenöl vermengen. Ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 getrocknete Chilischote
  • Salz
  • Pfeffer
  • große Pfanne
  • Kochlöffel
  • kleine Schüssel

In einer großen Pfanne die Hälfte des Olivenöls bei mittlerer Hitze erwärmen. Pilze und gehackte Chili darin ca. 3 – 4 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer kleinen Schüssel Tomatenwürfel mit dem restlichen Olivenöl vermengen. Ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6/9

Sobald der Reis abgekühlt ist, restlichen Koriander unterheben.
  • ½ Bund Koriander

Sobald der Reis abgekühlt ist, restlichen Koriander unterheben.

Schritt 7/9

Tortillas auf eine glatte Arbeitsfläche legen. Mit Avocadocreme. Korianderreis, gewürfelten Tomaten, Austernseitlingen und Cheddar füllen.
  • 6 Weizentortillas

Tortillas auf eine glatte Arbeitsfläche legen. Mit Avocadocreme. Korianderreis, gewürfelten Tomaten, Austernseitlingen und Cheddar füllen.

Schritt 8/9

Tortillas links und rechts einklappen, mit dem Daumen fixieren und aufrollen. In Alufolie einwickeln und halbieren. Mit aufgehobenen Korianderblätter garnieren. Guten Appetit!
  • Alufolie

Tortillas links und rechts einklappen, mit dem Daumen fixieren und aufrollen. In Alufolie einwickeln und halbieren. Mit aufgehobenen Korianderblätter garnieren. Guten Appetit!

Schritt 9/9

Das Kochhaus wünscht Ihnen einen guten Appetit!

Das Kochhaus wünscht Ihnen einen guten Appetit!