Mediterrane Bruschetta mit Garnelen

Mediterrane Bruschetta mit Garnelen

10 Bewertungen

Barbara, Schauspielerin


„Bruschetta eignet sich sehr gut als Vorspeise für jedes Abendbrot oder jede Party. Trotz seines ausgefallenen Aussehens ist es super schnell und einfach zubereitet.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
1
Baguette
300 g
Garnelen
10
schwarze Oliven (entkernt)
10
Kapern
80 g
getrocknete Tomaten
10 g
Basilikum
200 g
Feta
3 EL
Joghurt
1 EL
Olivenöl
2 Zehen
Knoblauch (aufgeteilt)
½
Zitrone (Saft)
1 Zweig
Rosmarin
Basilikum zum Servieren
Olivenöl zum Bepinseln und Braten
Salz
Pfeffer
  • 1  Baguette
  • 300 g Garnelen
  • 10  schwarze Oliven (entkernt)
  • 10  Kapern
  • 80 g getrocknete Tomaten
  • 10 g Basilikum
  • 200 g Feta
  • 3 EL Joghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch (aufgeteilt)
  • ½  Zitrone (Saft)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Basilikum zum Servieren
  • Olivenöl zum Bepinseln und Braten
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Brotmesser
  • Schneidebrett
  • Rührschüssel
  • Zitruspresse
  • Pfanne
  • Messer

Hierzu passt

Colli Vaibò Lugana, 2016
Die Kombination aus fruchtigen Aromen von Pfirsich, Birne und Safran ergänzt die Zutaten dieses Gerichts. Der konzentrierte und gut strukturierte Wein ist der perfekte Essensbegleiter für mediterrane Gerichte!

Nährwerte pro Portion

kcal.
516
Eiweiß
31g
Fett
21g
Kohlenhydr.
47g

Schritt 1/5

Schwarze Oliven, Kapern, getrocknete Tomaten und Basilikum fein hacken.
  • 10 schwarze Oliven
  • 10 Kapern
  • 80 getrocknete Tomaten
  • 10 Basilikum
  • Schneidebrett
  • Messer

Schwarze Oliven, Kapern, getrocknete Tomaten und Basilikum fein hacken.

Schritt 2/5

Feta mit Joghurt in einer Schüssel vermengen, Oliven, getrocknete Tomaten, gehackten Basilikum und Olivenöl dazugeben. Miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 200 Feta
  • 3 EL Joghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rührschüssel

Feta mit Joghurt in einer Schüssel vermengen, Oliven, getrocknete Tomaten, gehackten Basilikum und Olivenöl dazugeben. Miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3/5

Baguette in Scheiben schneiden und mit Olivenöl und Knoblauch bepinseln. Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen und Baguettescheiben für ca. 2-3 Min. von beiden Seiten darin anrösten, bis sie goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  • 1 Baguette
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Olivenöl zum Bepinseln
  • Brotmesser
  • Pfanne

Baguette in Scheiben schneiden und mit Olivenöl und Knoblauch bepinseln. Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen und Baguettescheiben für ca. 2-3 Min. von beiden Seiten darin anrösten, bis sie goldbraun sind. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Schritt 4/5

Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen dazugeben und salzen. Von beiden Seiten für ca. 1 - 2 Min. anbraten. Zitronensaft, Rosmarin und Knoblauch hinzugeben und für ca. 1 Min. weiter anbraten. Beiseitestellen.
  • 300 Garnelen
  • ½ Zitrone
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Olivenöl zum Braten
  • Salz
  • Zitruspresse

Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen dazugeben und salzen. Von beiden Seiten für ca. 1 - 2 Min. anbraten. Zitronensaft, Rosmarin und Knoblauch hinzugeben und für ca. 1 Min. weiter anbraten. Beiseitestellen.

Schritt 5/5

Fetacreme auf die gerösteten Baguettescheiben streichen, mit Garnelen belegen und mit Basilikum servieren. Guten Appetit!
  • Basilikum zum Servieren

Fetacreme auf die gerösteten Baguettescheiben streichen, mit Garnelen belegen und mit Basilikum servieren. Guten Appetit!