Mandel-Zimt-Eis

Mandel-Zimt-Eis

12 Bewertungen

Karolina, Kitchen Stories


„Nichts schmeckt besser als selbstgemachtes Eis! Ich liebe dieses Duett aus Mandeln und Zimt, das genau die richtige Süße hat.“

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
100 g
Mandelstifte
2
Vanilleschoten
250 ml
Mandelmilch
580 g
Sahne
2 TL
Zimt
10
Eigelbe
20 g
Stevia
  • 100 g Mandelstifte
  • 2  Vanilleschoten
  • 250 ml Mandelmilch
  • 580 g Sahne
  • 2 TL Zimt
  • 10  Eigelbe
  • 20 g Stevia

Utensilien

  • Schneidebrett
  • 2 Schüsseln
  • Frischhaltefolie
  • großer Messbecher
  • Backofen
  • mittlerer Topf
  • Eismaschinenvorrichtung
  • Kastenform
  • Backblech
  • großer Topf
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen
  • Messer
  • Schneebesen

Hierzu passt

Espresso
Der perfekte Begleiter für diese Eiscreme ist ein kräftiger, aromatischer Espresso.

Nährwerte pro Portion

kcal.
512
Eiweiß
13g
Fett
52g
Kohlenhydr.
10g

Noch mehr Köstlichkeiten für dich

Schritt 1/9

Backofen auf 180°C vorheizen. Mandelstifte auf Backblech geben und ca. 5 – 10 Min. rösten.
  • 100 Mandelstifte
  • Backofen
  • Backblech

Backofen auf 180°C vorheizen. Mandelstifte auf Backblech geben und ca. 5 – 10 Min. rösten.

Schritt 2/9

Mark der Vanilleschoten auskratzen.
  • 2 Vanilleschoten
  • Schneidebrett
  • Messer

Mark der Vanilleschoten auskratzen.

Schritt 3/9

Vanillemark zusammen mit der Mandelmilch, der Sahne und dem Zimt in einen großen Topf geben. Aufkochen und in einen großen Messbecher gießen. Beiseitestellen.
  • 250 ml Mandelmilch
  • 580 Sahne
  • 2 TL Zimt
  • großer Messbecher
  • großer Topf

Vanillemark zusammen mit der Mandelmilch, der Sahne und dem Zimt in einen großen Topf geben. Aufkochen und in einen großen Messbecher gießen. Beiseitestellen.

Schritt 4/9

Eigelbe und Stevia in einer Küchenmaschine gut verrühren.
  • 10 Eigelbe
  • 20 Stevia
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

Eigelbe und Stevia in einer Küchenmaschine gut verrühren.

Schritt 5/9

Auf niedriger Stufe die aufgekochte Mandelmilchmischung langsam zu den Eigelben gießen. Gut verrühren.

Auf niedriger Stufe die aufgekochte Mandelmilchmischung langsam zu den Eigelben gießen. Gut verrühren.

Schritt 6/9

Mischung in eine saubere Schüssel gießen und über dem Wasserbad erhitzen. Dabei konstant rühren, bis die Mischung andickt. Sie ist fertig, sobald ein Löffel beim Eintauchen vollständig bedeckt ist und eine klare Linie zurückbleibt, wenn man mit dem Finger an der Rückseite entlangfährt.
  • mittlerer Topf
  • Schüssel
  • Schneebesen

Mischung in eine saubere Schüssel gießen und über dem Wasserbad erhitzen. Dabei konstant rühren, bis die Mischung andickt. Sie ist fertig, sobald ein Löffel beim Eintauchen vollständig bedeckt ist und eine klare Linie zurückbleibt, wenn man mit dem Finger an der Rückseite entlangfährt.

Schritt 7/9

Schüssel auf ein Eisbad stellen, konstant umrühren und abkühlen lassen.
  • Schüssel

Schüssel auf ein Eisbad stellen, konstant umrühren und abkühlen lassen.

Schritt 8/9

Mischung in Eismaschinenvorrichtung geben und verrühren, bis das Eis andickt und gefriert.
  • Eismaschinenvorrichtung

Mischung in Eismaschinenvorrichtung geben und verrühren, bis das Eis andickt und gefriert.

Schritt 9/9

Geröstete Mandeln hinzugeben und gut vermengen. In eine Kastenform geben, mit Frischhaltefolie bedecken und in der Gefriertruhe tiefkühlen. In Scheiben schneiden und mit Mandelstiften garnieren. Genießen!
  • Frischhaltefolie
  • Kastenform

Geröstete Mandeln hinzugeben und gut vermengen. In eine Kastenform geben, mit Frischhaltefolie bedecken und in der Gefriertruhe tiefkühlen. In Scheiben schneiden und mit Mandelstiften garnieren. Genießen!