Lachsfilet mit pikanter Limetten-Honig-Glasur

Lachsfilet mit pikanter Limetten-Honig-Glasur

29 Bewertungen

Caroline, Kampagnenleiterin


„Ich hatte immer etwas Angst davor, Fisch zu Hause zuzubereiten, aber mit diesem Gericht kann nichts schief gehen. Die süß-scharfe Marinade und das Lachsfilet sind das perfekte Duo!“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
4
Wildlachsfilets
2 EL
Sriracha-Sauce
2 Zehen
Knoblauch
2
Limetten (Abrieb)
1
Limette (Saft)
90 g
Honig
2 TL
Sesamöl
Salz
Pfeffer
Sesamsaat zum Servieren
Frühlingszwiebelringe zum Servieren
gedämpfter Pak Choi zum Servieren
  • 4  Wildlachsfilets
  • 2 EL Sriracha-Sauce
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2  Limetten (Abrieb)
  • 1  Limette (Saft)
  • 90 g Honig
  • 2 TL Sesamöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sesamsaat zum Servieren
  • Frühlingszwiebelringe zum Servieren
  • gedämpfter Pak Choi zum Servieren

Utensilien

  • Pfannenwender
  • Backofen
  • kleine Schüssel
  • Backpinsel
  • große ofenfeste Pfanne
  • Schneebesen

Hierzu passt

Gelber Muskateller Kabinett
Ein süß ausgebauter Muskateller ist reich an Aromen von Holunderblüten und reifen Birnen und harmoniert ausgezeichnet mit Ingwer und Limette.

Nährwerte pro Portion

kcal.
220
Eiweiß
23g
Fett
10g
Kohlenhydr.
11g

Schritt 1/5

Knoblauch schälen und fein hacken. Limettenabrieb und -saft, Honig, Sriracha-Sauce und gehackten Knoblauch in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die Hälfte der Marinade zur Seite stellen.
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Limetten (Abrieb)
  • 1 Limette (Saft)
  • 90 Honig
  • 2 EL Sriracha-Sauce
  • Schneidebrett
  • kleine Schüssel
  • Messer
  • Schneebesen

Knoblauch schälen und fein hacken. Limettenabrieb und -saft, Honig, Sriracha-Sauce und gehackten Knoblauch in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die Hälfte der Marinade zur Seite stellen.

Schritt 2/5

Wildlachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Danach mit etwas Marinade bestreichen.
  • 4 Wildlachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Backpinsel

Wildlachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Danach mit etwas Marinade bestreichen.

Schritt 3/5

Backofen auf 220°C vorheizen. Öl in einer ofenfesten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Lachfilets in die Pfanne geben und mit der Fleischseite nach unten ca. 1 Min. goldbraun anbraten. Wenden und erneut mit etwas Marinade bestreichen.
  • 2 EL Sesamöl
  • Backofen
  • große ofenfeste Pfanne

Backofen auf 220°C vorheizen. Öl in einer ofenfesten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Lachfilets in die Pfanne geben und mit der Fleischseite nach unten ca. 1 Min. goldbraun anbraten. Wenden und erneut mit etwas Marinade bestreichen.

Schritt 4/5

Die Pfanne in den Backofen stellen und ca. 10 Min. bei 220°C fertig garen. Nach der Hälfte der Zeit mit Marinade bestreichen. Der Fisch ist gar, wenn sich die Haut mit einer Gabel leicht ablösen lässt.
  • Backofen

Die Pfanne in den Backofen stellen und ca. 10 Min. bei 220°C fertig garen. Nach der Hälfte der Zeit mit Marinade bestreichen. Der Fisch ist gar, wenn sich die Haut mit einer Gabel leicht ablösen lässt.

Schritt 5/5

Beiseitegestellte Marinade über den gegarten Fisch träufeln. Mit Sesam und Frühlingszwiebelringen bestreuen. Wenn gewünscht, mit gedämpftem Pak Choi servieren. Guten Appetit!
  • Sesam zum Servieren
  • Frühlingszwiebelringe zum Servieren
  • gedämpfter Pak Choi zum Servieren

Beiseitegestellte Marinade über den gegarten Fisch träufeln. Mit Sesam und Frühlingszwiebelringen bestreuen. Wenn gewünscht, mit gedämpftem Pak Choi servieren. Guten Appetit!