Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

50 Bewertungen

Mengting, Kitchen Stories


„Dieser Kaiserscharrn ist einfach perfekt. Die fruchtigen Rosinen, knusprig von außen und innen super fluffig. Den müsst ihr einfach probieren!“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
4
Eier
60 g
Zucker
16 g
Vanillezucker
500 ml
Milch
240 g
Mehl
1 EL
Butter
50 g
Rosinen
Salz
Puderzucker zum Servieren
  • 4  Eier
  • 60 g Zucker
  • 16 g Vanillezucker
  • 500 ml Milch
  • 240 g Mehl
  • 1 EL Butter
  • 50 g Rosinen
  • Salz
  • Puderzucker zum Servieren

Utensilien

  • ofenfeste Pfanne
  • Backofen
  • Gummispatel
  • große Schüssel
  • Küchenmaschine

Hierzu passt

Muscat d’Alexandrie
Ein etwas älterer, kräftiger Dessertwein aus dieser Rebsorte, z.B. von der Südhalbkugel. Seine edle Süße passt perfekt zu den Karamellaromen des Kaiserschmarrns und harmoniert mit den Rosinen.

Nährwerte pro Portion

kcal.
281
Eiweiß
15g
Fett
12g
Kohlenhydr.
52g

Schritt 1/6

Backofen auf 220°C vorheizen und Eier trennen. Eiweiß mit Zucker in einer Küchenmaschine steif schlagen.
  • 4 Eiweiße
  • 60 Zucker
  • Backofen
  • Küchenmaschine

Backofen auf 220°C vorheizen und Eier trennen. Eiweiß mit Zucker in einer Küchenmaschine steif schlagen.

Schritt 2/6

Eischnee in eine große Schüssel geben. Eigelb, Vanillezucker, Milch, Mehl und eine Prise Salz in die Küchenmaschine geben und schlagen bis ein glatter Teig entsteht.
  • 4 Eigelbe
  • 16 Vanillezucker
  • 500 ml Milch
  • 240 Mehl
  • Salz
  • große Schüssel

Eischnee in eine große Schüssel geben. Eigelb, Vanillezucker, Milch, Mehl und eine Prise Salz in die Küchenmaschine geben und schlagen bis ein glatter Teig entsteht.

Schritt 3/6

Den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.
  • Gummispatel

Den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.

Schritt 4/6

Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Teig hinzufügen, mit Rosinen bestreuen und ca. 3 – 5 Min. backen. In den vorgeheizten Ofen geben und bei 220°C ca. 10 - 15 Min. weiter backen bis der Kaiserschmarrn goldfarben ist.
  • 1 EL Butter
  • 50 Rosinen
  • ofenfeste Pfanne

Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Teig hinzufügen, mit Rosinen bestreuen und ca. 3 – 5 Min. backen. In den vorgeheizten Ofen geben und bei 220°C ca. 10 - 15 Min. weiter backen bis der Kaiserschmarrn goldfarben ist.

Schritt 5/6

Den Kaiserschmarrn mit zwei Gabeln in Stücke reißen.

Den Kaiserschmarrn mit zwei Gabeln in Stücke reißen.

Schritt 6/6

Mit Puderzucker bestreuen und genießen!
  • Puderzucker zum Bestreuen

Mit Puderzucker bestreuen und genießen!