Himbeer-Gin-Tonic-Eis am Stiel

Himbeer-Gin-Tonic-Eis am Stiel

10 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
360
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-10+
50 ml
Gin
350 ml
Tonic
200 g
Himbeeren (gefroren)
150 ml
Wasser
1
Limette (Saft)
2½ EL
Zucker
  • 50 ml Gin
  • 350 ml Tonic
  • 200 g Himbeeren (gefroren)
  • 150 ml Wasser
  • 1  Limette (Saft)
  • 2½ EL Zucker

Utensilien

  • verschließbarer Plastikbeutel
  • Stieleisformen
  • Gummispatel
  • kleiner Topf
  • Nudelholz
  • Zitruspresse

Hierzu passt

Selbstgemachtes Ginger Ale
Dieses kalte Eis ist nur in Kombination mit würzigem selbstgemachtem Ginger Ale noch erfrischender. Ingwer und Gin passen super zusammen.

Nährwerte pro Portion

kcal.
42
Eiweiß
1g
Fett
1g
Kohlenhydr.
8g

Noch mehr Köstlichkeiten für dich

Schritt 1/3

Wasser, Limettensaft und Zucker in kleinen Topf geben und bei mittlerer bis hoher Hitze ca. 1 - 2 Min. köcheln lassen oder bis sich der Zucker auflöst. Topf vom Herd nehmen. Sobald die Mischung etwas abgekühlt ist, Gin und Tonic dazugeben und beiseitestellen.
  • 150 ml Wasser
  • 1 Limette
  •  EL Zucker
  • 50 ml Gin
  • 350 ml Tonic
  • kleiner Topf
  • Zitruspresse

Wasser, Limettensaft und Zucker in kleinen Topf geben und bei mittlerer bis hoher Hitze ca. 1 - 2 Min. köcheln lassen oder bis sich der Zucker auflöst. Topf vom Herd nehmen. Sobald die Mischung etwas abgekühlt ist, Gin und Tonic dazugeben und beiseitestellen.

Schritt 2/3

Gefrorene Himbeeren in einen verschließbaren Plastikbeutel geben und mit einem Nudelholz zerdrücken. Je 1 EL der Himbeeren in eine Stieleisform füllen.
  • 200 Himbeeren
  • verschließbarer Plastikbeutel
  • Stieleisformen
  • Nudelholz

Gefrorene Himbeeren in einen verschließbaren Plastikbeutel geben und mit einem Nudelholz zerdrücken. Je 1 EL der Himbeeren in eine Stieleisform füllen.

Schritt 3/3

Stieleisformen mit Gin-Tonic-Mischung auffüllen und ca. 6 Std. oder über Nacht einfrieren. Guten Appetit!

Stieleisformen mit Gin-Tonic-Mischung auffüllen und ca. 6 Std. oder über Nacht einfrieren. Guten Appetit!