Hausgemachtes Ketchup

Hausgemachtes Ketchup

8 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
60
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
1½ kg Tomaten
½ frischer Knoblauch
Zwiebel
Zimtstange
1 TL Chiliflocken
1 EL Senfkörner
½ EL Piment
Tomatenmark
Apfelessig
Olivenöl
Zucker
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Stabmixer
  • Schneidebrett
  • Schöpfkelle
  • Sieb
  • Holzlöffel
  • Teesieb
  • große Schüssel
  • luftdichter Behälter
  • Topf
  • großer Topf
  • Schüssel mit Eiswasser
  • Messer

Schritt 1/5

  •  kg Tomaten
  • Salz
  • Schöpfkelle
  • Topf
  • Schüssel mit Eiswasser
  • Messer

Einen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Eisbad vorbereiten. Tomaten ca. 20 - 30 Sek. blanchieren. Anschließend in das Eisbad geben und die Haut abziehen.

Schritt 2/5

  • ½ frischer Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Zucker
  • Tomatenmark
  • Apfelessig
  • Schneidebrett
  • Holzlöffel
  • großer Topf

Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Die frische Knoblauchknolle fein würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch, Zwiebel und Zucker in den Topf geben. Alles gut verrühren. Tomatenmark hinzugeben, umrühren und mit Apfelessig ablöschen. Die Zutaten köcheln lassen und bis auf die Hälfte reduzieren.

Schritt 3/5

  • 1 Zimtstange
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 EL Senfkörner
  • ½ EL Piment
  • Salz
  • Pfeffer
  • Teesieb

Tomaten längs in Scheiben schneiden und anschließend in den Topf geben und gut vermengen. Zimtstange und Chiliflocken hinzufügen. Senfkörner und Piment in ein Teesieb füllen und in den Topf geben. Salzen und pfeffern. Soße bis auf die Hälfte reduzieren.

Schritt 4/5

  • Stabmixer
  • Sieb
  • Holzlöffel
  • große Schüssel
  • luftdichter Behälter

Nach Geschmack erneut salzen und pfeffern. Zimtstange und Teesieb entfernen. Mit einem Stabmixer fein pürieren. Anschließend die Soße durch ein Sieb in eine Schüssel passieren. Stattdessen kann man auch ein Passiergerät verwenden. Für ca. 30 Min. abkühlen lassen. Das Ketchup kann bis zu 2 Wochen in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Schritt 5/5

  • Stabmixer
  • Sieb
  • Holzlöffel
  • große Schüssel
  • luftdichter Behälter

Nach Geschmack erneut salzen und pfeffern. Zimtstange und Teesieb entfernen. Mit einem Stabmixer fein pürieren. Anschließend die Soße durch ein Sieb in eine Schüssel passieren. Stattdessen kann man auch ein Passiergerät verwenden. Für ca. 30 Min. abkühlen lassen. Das Ketchup kann bis zu 2 Wochen in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.