Gespickter Blumenkohl mit Joghurt-Dip

Gespickter Blumenkohl mit Joghurt-Dip

8 Bewertungen

Katja, Büroassistentin


„Ich liebe es aus bekannten Zutaten neue Rezepte zu kreieren. Der gespickte Blumenkohl mit Joghurt-Dip eignet sich perfekt für ein Abendessen nach einem anstrengenden Arbeitstag!“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
1
Blumenkohl
150 g
Bauchspeck
1
rote Zwiebel
2
Frühlingszwiebeln
1 Zehe
Knoblauch
20 g
Petersilie
130 g
Joghurt
Salz
Pfeffer
  • 1  Blumenkohl
  • 150 g Bauchspeck
  • 1  rote Zwiebel
  • 2  Frühlingszwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 g Petersilie
  • 130 g Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Auflaufform
  • Ofen
  • kleine Schüssel
  • Küchenmesser
  • großer Topf

Hierzu passt

Côtes du Rhône blanc
Dieser Weißwein aus Südfrankreich kann durch seinen geschmeidigen Körper und seine nussigen Aromen sehr gut mit dem erdigen Geschmack des Blumenkohls standhalten.

Nährwerte pro Portion

kcal.
484
Eiweiß
15g
Fett
24g
Kohlenhydr.
50g

Schritt 1/5

Blumenkohl im Ganzen in einem großen Topf mit Wasser bedecken. Eine Prise Salz hinzufügen. Das Wasser zum Kochen bringen und den Blumenkohl für ca. 5 - 10 Min. bei mittlerer Hitze garen.
  • 1 Blumenkohl
  • Salz
  • großer Topf

Blumenkohl im Ganzen in einem großen Topf mit Wasser bedecken. Eine Prise Salz hinzufügen. Das Wasser zum Kochen bringen und den Blumenkohl für ca. 5 - 10 Min. bei mittlerer Hitze garen.

Schritt 2/5

Ofen auf 200°C vorheizen. Bauchspeck, Zwiebel und Frühlingszwiebeln in grobe Stücke schneiden. Knoblauch und Petersilie fein hacken.
  • 150 Bauchspeck
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 Petersilie
  • Schneidebrett
  • Ofen
  • Küchenmesser

Ofen auf 200°C vorheizen. Bauchspeck, Zwiebel und Frühlingszwiebeln in grobe Stücke schneiden. Knoblauch und Petersilie fein hacken.

Schritt 3/5

Blumenkohl in eine Auflaufform setzen. Die Zwischenräume der Röschen mit Bauchspeck und roter Zwiebel spicken.
  • Auflaufform

Blumenkohl in eine Auflaufform setzen. Die Zwischenräume der Röschen mit Bauchspeck und roter Zwiebel spicken.

Schritt 4/5

Mit den Frühlingszwiebelstücken die übrigen Lücken füllen und anschließend mit Knoblauch bestreuen. Im Ofen für ca. 25 Min. bei  200°C goldbraun backen. Der Blumenkohl ist fertig, wenn er sich beim Einstechen mit einem Messer leicht lösen lässt.
  • Ofen

Mit den Frühlingszwiebelstücken die übrigen Lücken füllen und anschließend mit Knoblauch bestreuen. Im Ofen für ca. 25 Min. bei 200°C goldbraun backen. Der Blumenkohl ist fertig, wenn er sich beim Einstechen mit einem Messer leicht lösen lässt.

Schritt 5/5

Währenddessen in einer kleinen Schüssel Joghurt und Petersilie verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Blumenkohl zusammen mit dem Joghurt-Dip servieren. Guten Appetit!
  • Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • kleine Schüssel

Währenddessen in einer kleinen Schüssel Joghurt und Petersilie verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Blumenkohl zusammen mit dem Joghurt-Dip servieren. Guten Appetit!