Gegrillter Wassermelonensalat mit Pfirsich

Gegrillter Wassermelonensalat mit Pfirsich

7 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g Wassermelone
Pfirsich
100 g Feta-Käse
20 g Pistazien
Limette (Abrieb, Saft)
100 g Babyspinat
100 g Rucola
20 g Minze
2 TL Olivenöl
30 g Zucker
75 ml weißer Balsamicoessig
Räuchersalz

Utensilien

  • Schneidebrett
  • feine Reibe
  • Zange
  • Gummispatel
  • große Schüssel
  • Zitruspresse
  • Topf
  • Grillpfanne
  • Messer

Nährwerte pro Portion

kcal.
231
Eiweiß
8g
Fett
11g
Kohlenhydr.
22g

Schritt 1/4

Die Wassermelone schälen und in große Scheiben oder Kreise schneiden. Pfirsich halbieren, Kern entfernen und fein schneiden. Feta zerbröseln und beiseitestellen. Pistazien grob hacken und einen großen Teil der Minze hacken. Limettenschale abreiben und Limette entsaften. Babyspinat, Rucola und gehackte Minze in einer Schale mischen.
  • 500 Wassermelone
  • 1 Pfirsich
  • 100 Feta-Käse
  • 20 Pistazien
  • 1 Limette
  • 100 Babyspinat
  • 100 Rucola
  • 20 Minze
  • Schneidebrett
  • feine Reibe
  • große Schüssel
  • Zitruspresse
  • Messer

Die Wassermelone schälen und in große Scheiben oder Kreise schneiden. Pfirsich halbieren, Kern entfernen und fein schneiden. Feta zerbröseln und beiseitestellen. Pistazien grob hacken und einen großen Teil der Minze hacken. Limettenschale abreiben und Limette entsaften. Babyspinat, Rucola und gehackte Minze in einer Schale mischen.

Schritt 2/4

Eine Grillpfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Etwas Olivenöl in die Pfanne geben und die Wassermelonenscheiben darin von beiden Seiten jeweils für ca. 2 Min. anbraten. Mit Räuchersalz würzen.
  • 2 TL Olivenöl
  • Räuchersalz
  • Zange
  • Grillpfanne

Eine Grillpfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Etwas Olivenöl in die Pfanne geben und die Wassermelonenscheiben darin von beiden Seiten jeweils für ca. 2 Min. anbraten. Mit Räuchersalz würzen.

Schritt 3/4

Für die Balsamico Creme Zucker in einen kleinen Topf über mittlerer Hitze geben und langsam karamellisieren lassen. Balsamicoessig, Limettensaft und -abrieb dazugeben und zum Kochen bringen. Unter Rühren kochen lassen, bis sich das Volumen der Masse um ca. die Hälfte reduziert hat.
  • 30 Zucker
  • 75 ml weißer Balsamicoessig
  • Gummispatel
  • Topf

Für die Balsamico Creme Zucker in einen kleinen Topf über mittlerer Hitze geben und langsam karamellisieren lassen. Balsamicoessig, Limettensaft und -abrieb dazugeben und zum Kochen bringen. Unter Rühren kochen lassen, bis sich das Volumen der Masse um ca. die Hälfte reduziert hat.

Schritt 4/4

Balsamico Creme über den Salat träufeln. Gegrillte Wassermelone anrichten, mit Feta und Pfirsich bestreuen und mit Pistazien, Räuchersalz und restlicher Minze garnieren. Erneut mit Balsamico Creme beträufeln. Guten Appetit!

Balsamico Creme über den Salat träufeln. Gegrillte Wassermelone anrichten, mit Feta und Pfirsich bestreuen und mit Pistazien, Räuchersalz und restlicher Minze garnieren. Erneut mit Balsamico Creme beträufeln. Guten Appetit!