Gegrillter Mais mit Misobutter

Gegrillter Mais mit Misobutter

7 Bewertungen

Lucy, PR Manager


„Dieses Rezept für gegrillten Mais ist ein Genuss. Die Misobutter fügt dem frischen, natürlich süßen BBQ-Klassiker einen tollen Geschmack hinzu.“

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-10+
10 Kolben
Mais
250 g
Butter
1 EL
Honig
75 g
Misopaste
1 TL
Sojasoße
Salz
Chiliflocken
Pflanzenöl zum Anbraten
  • 10 Kolben Mais
  • 250 g Butter
  • 1 EL Honig
  • 75 g Misopaste
  • 1 TL Sojasoße
  • Salz
  • Chiliflocken
  • Pflanzenöl zum Anbraten

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • große Schüssel
  • großer Topf
  • Grillpfanne

Hierzu passt

Chardonnay
Stärkehaltiges Essen wie Mais ist sehr gut kombinierbar mit einem Wein mit hohem Alkoholgehalt wie Chardonnay.

Nährwerte pro Portion

kcal.
354
Eiweiß
6g
Fett
24g
Kohlenhydr.
28g

Schritt 1/5

Maiskolben in einem großen Topf in gesalzenem, kochendem Wasser für ca. 5 – 10Min. kochen lassen. Abgießen und zur Seite stellen.
  • 10 Kolben Mais
  • großer Topf

Maiskolben in einem großen Topf in gesalzenem, kochendem Wasser für ca. 5 – 10Min. kochen lassen. Abgießen und zur Seite stellen.

Schritt 2/5

Butter in einer großen Schüssel mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.
  • 250 Butter
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • große Schüssel

Butter in einer großen Schüssel mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.

Schritt 3/5

Honig, Sojasoße, Chiliflocken, Salz und Misopaste zur Butter geben. Weiter rühren bis alles gut vermengt ist.
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Sojasaoße
  • 75 Misopaste
  • Chiliflocken
  • Salz

Honig, Sojasoße, Chiliflocken, Salz und Misopaste zur Butter geben. Weiter rühren bis alles gut vermengt ist.

Schritt 4/5

Misobutter auf die Frischhaltefolie geben. Zu einer Rolle formen und eng in die Folie einschlagen. In das Gefrierfach stellen und  für ca. 20 – 30 Min. abkühlen lassen.
  • Frischhaltefolie

Misobutter auf die Frischhaltefolie geben. Zu einer Rolle formen und eng in die Folie einschlagen. In das Gefrierfach stellen und für ca. 20 – 30 Min. abkühlen lassen.

Schritt 5/5

Etwas Pflanzenöl in der Grillpfanne erhitzen und Maiskolben bei mittlerer Hitze für ca. 4 – 5 Min. anbraten, bis diese leicht karamellisieren. Butter in Medallions schneiden und auf den Mais geben, für weitere 8 – 10 Min. braten bis der Mais leicht angeschmort und die Butter goldbraun ist. Auf einen Teller legen und die restliche Butter darüber geben.
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • Grillpfanne

Etwas Pflanzenöl in der Grillpfanne erhitzen und Maiskolben bei mittlerer Hitze für ca. 4 – 5 Min. anbraten, bis diese leicht karamellisieren. Butter in Medallions schneiden und auf den Mais geben, für weitere 8 – 10 Min. braten bis der Mais leicht angeschmort und die Butter goldbraun ist. Auf einen Teller legen und die restliche Butter darüber geben.