Gegrillte Ananas

Gegrillte Ananas

5 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
Ananas, geschält und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten
3 EL
Butter
Minze
Vanille - Eis
Karamellsoße
  • Ananas, geschält und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 3 EL Butter
  • Minze
  • Vanille - Eis
  • Karamellsoße

Utensilien

  • kleiner Topf
  • Bratpfanne oder Grill

Nährwerte pro Portion

kcal.
567
Eiweiß
3g
Fett
34g
Kohlenhydr.
58g

Die Grillsaison beginnt dieses Jahr etwas früher

  • Ananas, geschält und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 3 EL Butter
  • Minze
  • Vanille-Eis
  • Karamellsoße

Vögel zwitschern in den Bäumen, die ersten Sonnenstrahlen kitzeln in der Nase (oder sind es etwa doch die Pollen?) und die Temperaturen pendeln sich langsam aber sicher im zweistelligen Bereich ein: Zeit den Grill fit zu machen. Es kann schon gut möglich sein, dass da die Frühlings-Euphorie aus mir spricht. Die meisten von euch lassen sich gut und gerne noch ein, zwei vielleicht sogar drei Monate Zeit, bis sie die ersten Würstchen und Steaks auf den Rost knallen. Bei mir schaut es aber nicht anders aus. Denn nicht Fleisch, nicht Kräuterbaguette, auch keine Folienkartoffeln, sondern fruchtig süße Ananasscheiben wandern bei mir auf den Grill. Und obendrauf gibt es eine großzügige Portion Vanilleeis. Na wenn das mal kein überzeugender Grund ist die Grillsaison dieses Jahr ein wenig früher einzuläuten. Das komplette Rezept findest du im Video.