Frische Trüffel zubereiten

Frische Trüffel zubereiten

5 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
frische Trüffel
  • frische Trüffel

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Trüffelschneider
  • Schälmesser

Herbstliche Delikatesse

Die besten Trüffelvarianten - der französische Perigord-Trüffel und der italienische weiße Albatrüffel - haben im Herbst und im frühen Winter Saison. Sie sind so kostspielig, da sie schwer zu ernten sind und dabei unglaublich aromaintensiv. Am besten kombiniert man Trüffel mit einfachen Zutaten, welche nicht ihren natürlichen, reichhaltigen Aromen überdecken. Auf butteriger Pasta, weichen Eiern oder zu Rindertartar machen sie sich besonders gut. Es handelt sich zwar um eine Investition, aber Trüffel sind einfach perfekt für ein festliches Dinner während der Feiertage, wenn du dir etwas ganz Besonderes gönnen möchtest!