Frikadellen zubereiten

Frikadellen zubereiten

23 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g
Hackfleisch
50 g
Brötchen
100 ml
Milch
1
Zwiebel
20 g
Petersilie
1 TL
Paprikapulver
2 TL
Majoran
1 EL
Senf
1
Ei
120 ml
Pflanzenöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 500 g Hackfleisch
  • 50 g Brötchen
  • 100 ml Milch
  • 1  Zwiebel
  • 20 g Petersilie
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 TL Majoran
  • 1 EL Senf
  • 1  Ei
  • 120 ml Pflanzenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Utensilien

  • 2 Schüsseln
  • Metallspatel
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
500
Eiweiß
42g
Fett
30g
Kohlenhydr.
12g

Fleischbällchen auf der ganzen Welt

Fleischbällchen sind in vielen Kulturen beliebt: Sie sind leicht herzustellen aus gewöhnlich vorrätigen Lebensmitteln und lassen sich den verschiedensten Zutaten und Zubereitungsweisen anpassen. Fleischbällchen oder Frikadellen sind unter vielen verschiedenen Namen bekannt, wie zum Beispiel "Buletten" in Teilen Deutschlands und "Faschierte Laibchen" in Österreich und gehören zu den Standardgerichten der europäischen Küche. Sieh dir im Video das komplette Rezept an, bereite die Frikadellen bei dir zuhause zu und du wirst verstehen, warum sie so beliebt sind!