Clafoutis mit Kirschen

Clafoutis mit Kirschen

18 Bewertungen

Claudia, Designerin


„Diese leckere französische Nachspeise ist einfach aber lecker!“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
4
Eier
220 ml
Buttermilch
80 g
Zucker
½
Zitrone
1
Vanilleschote (Mark)
120 g
Mehl
180 g
entsteinte Kirschen aus dem Glas (Abtropfgewicht)
Salz
Butter zum Einfetten
  • 4  Eier
  • 220 ml Buttermilch
  • 80 g Zucker
  • ½  Zitrone
  • 1  Vanilleschote (Mark)
  • 120 g Mehl
  • 180 g entsteinte Kirschen aus dem Glas (Abtropfgewicht)
  • Salz
  • Butter zum Einfetten

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backpinsel (falls vorhanden)
  • Backofen
  • Zitrusreibe
  • Messbecher (falls vorhanden)
  • große Schüssel
  • 4 Backförmchen
  • Messer
  • Schneebesen

Hierzu passt

Riesling Beerenauslese, 2006
Beste Riesling-Trauben sorgen für ein edelsüßes Geschmackserlebnis. Leicht gekühlt eignet sich dieser Riesling perfekt zum Dessert und harmoniert hervorragend mit den reifen Kirschen.

Nährwerte pro Portion

kcal.
330
Eiweiß
11g
Fett
5g
Kohlenhydr.
60g

Schritt 1/5

Backofen auf 175°C vorheizen und Backförmchen mit etwas Butter einfetten.
  • Butter zum Einfetten
  • Backofen
  • Backpinsel
  • 4 Backförmchen

Backofen auf 175°C vorheizen und Backförmchen mit etwas Butter einfetten.

Schritt 2/5

In einer großen Schüssel Eier, Buttermilch, Zucker und eine Prise Salz gut miteinander verquirlen. Zitronenabrieb sowie Vanillemark hinzugeben und ebenfalls unterrühren.
  • 4 Eier
  • 220 ml Buttermilch
  • 80 Zucker
  • ½ Zitrone
  • 1 Vanilleschote
  • Salz
  • Schneidebrett
  • Zitrusreibe
  • große Schüssel
  • Messer
  • Schneebesen

In einer großen Schüssel Eier, Buttermilch, Zucker und eine Prise Salz gut miteinander verquirlen. Zitronenabrieb sowie Vanillemark hinzugeben und ebenfalls unterrühren.

Schritt 3/5

Anschließend Mehl hinzugeben und glatt rühren, bis keine Klümpchen mehr sichtbar sind.
  • 120 Mehl
  • Schneebesen

Anschließend Mehl hinzugeben und glatt rühren, bis keine Klümpchen mehr sichtbar sind.

Schritt 4/5

Kirschen gut abtropfen lassen und auf die Backförmchen verteilen.
  • 180 Kirschen
  • 4 Backförmchen

Kirschen gut abtropfen lassen und auf die Backförmchen verteilen.

Schritt 5/5

Den Teig in die Förmchen füllen, bis die Kirschen leicht bedeckt sind und ca. 15 – 20 Min. im vorgeheizten Backofen bei 175°C goldgelb backen. Wahlweise mit Schlagsahne oder Vanilleeis servieren.
  • Backofen
  • Messbecher

Den Teig in die Förmchen füllen, bis die Kirschen leicht bedeckt sind und ca. 15 – 20 Min. im vorgeheizten Backofen bei 175°C goldgelb backen. Wahlweise mit Schlagsahne oder Vanilleeis servieren.