Erdbeer-Balsamico-Pizza

Erdbeer-Balsamico-Pizza

21 Bewertungen

Sissi, Studentin


„Die Erdbeer-Pizza ist eine herrliche Variante der klassischen Pizza. Die Aromen harmonieren wunderbar miteinander und das Rezept ist immer eine gelungene Überraschung für meine Freunde!“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
225 g
Erdbeeren
10 g
Basilikum
400 g
Pizzateig
250 g
Mozzarella (gerieben)
140 g
Ziegenkäse (weich)
80 ml
Balsamicoessig
1 EL
Honig
Salz
Pfeffer
  • 225 g Erdbeeren
  • 10 g Basilikum
  • 400 g Pizzateig
  • 250 g Mozzarella (gerieben)
  • 140 g Ziegenkäse (weich)
  • 80 ml Balsamicoessig
  • 1 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Backblech
  • kleiner Topf
  • Backpapier
  • Messer

Hierzu passt

Merlot Rosé del Veneto
Durch den Hauch von tropischen Früchten und einer verlockenden Cremigkeit, harmoniert dieser raffinierte Wein mit der Süße der Erdbeeren, der Säure des Balsamicoessigs und den herzhaften Aromen des Käses.

Nährwerte pro Portion

kcal.
471
Eiweiß
22g
Fett
15g
Kohlenhydr.
53g

Schritt 1/4

Backofen auf 190°C vorheizen. Erdbeeren entstielen und in Scheiben schneiden. Basilikum in lange Streifen schneiden.
  • 225 Erdbeeren
  • 10 Basilikum
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer

Backofen auf 190°C vorheizen. Erdbeeren entstielen und in Scheiben schneiden. Basilikum in lange Streifen schneiden.

Schritt 2/4

Pizzateig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Mit geriebenem Mozzarella, Ziegenkäse-Stückchen und geschnittenen Erdbeeren belegen. Bei 190°C ca. 20 - 30 Min. backen, oder bis der Käse anfängt Blasen zu schlagen und die Pizzakruste goldbraun ist.
  • 400 Pizzateig
  • 250 Mozzarella
  • 140 Ziegenkäse
  • Backblech
  • Backpapier

Pizzateig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Mit geriebenem Mozzarella, Ziegenkäse-Stückchen und geschnittenen Erdbeeren belegen. Bei 190°C ca. 20 - 30 Min. backen, oder bis der Käse anfängt Blasen zu schlagen und die Pizzakruste goldbraun ist.

Schritt 3/4

In der Zwischenzeit Balsamico-Reduktion vorbereiten. Dafür Balsamicoessig und Honig in einem kleinen Topf über kleiner bis mittlerer Hitze ca. 10 Min. reduzieren lassen.
  • 80 ml Balsamicoessig
  • 1 EL Honig
  • kleiner Topf

In der Zwischenzeit Balsamico-Reduktion vorbereiten. Dafür Balsamicoessig und Honig in einem kleinen Topf über kleiner bis mittlerer Hitze ca. 10 Min. reduzieren lassen.

Schritt 4/4

Pizza mit Basilikum bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Balsamico-Reduktion darüberträufeln. Guten Appetit!
  • Salz
  • Pfeffer

Pizza mit Basilikum bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Balsamico-Reduktion darüberträufeln. Guten Appetit!