Double Chocolate Cookies mit Salted Caramel

Double Chocolate Cookies mit Salted Caramel

56 Bewertungen

Marc, Grafikdesigner und Food Blogger


„Außen schön knusprig, innen flüssiger Kern, genauso sollten sie sein! Finde Marc unter www.baketotheroots.de“

Aufwand

Einfach 👌
50
Min.
Zubereitung
12
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
110 g
Butter
350 g
brauner Zucker
2
Eier
55 g
Kakaopulver
¾ TL
Backpulver
260 g
Mehl
¼ TL
Salz
100 g
Schokoladendrops
2 TL
Nuss-Nougat-Creme
15
Karamellbonbons
Fleur de Sel zum Bestreuen
  • 110 g Butter
  • 350 g brauner Zucker
  • 2  Eier
  • 55 g Kakaopulver
  • ¾ TL Backpulver
  • 260 g Mehl
  • ¼ TL Salz
  • 100 g Schokoladendrops
  • 2 TL Nuss-Nougat-Creme
  • 15  Karamellbonbons
  • Fleur de Sel zum Bestreuen

Utensilien

  • Kochlöffel
  • Backofen
  • Backblech
  • Backpapier
  • großer Topf

Hierzu passt

Milchkaffee
Der Kaffee passt wunderbar zur Schokolade und die Milch bringt das Ganze in ein perfektes Gleichgewicht.

Nährwerte pro Portion

kcal.
412
Eiweiß
3g
Fett
9g
Kohlenhydr.
79g

Schritt 1/6

Backofen auf 180°C vorheizen. Butter bei mittlerer Hitze in einem großen Topf schmelzen lassen und beiseitestellen.
  • 110 Butter
  • Backofen
  • großer Topf

Backofen auf 180°C vorheizen. Butter bei mittlerer Hitze in einem großen Topf schmelzen lassen und beiseitestellen.

Schritt 2/6

Braunen Zucker und Eier hinzugeben und gut vermengen.
  • 350 brauner Zucker
  • 2 Eier
  • Kochlöffel

Braunen Zucker und Eier hinzugeben und gut vermengen.

Schritt 3/6

Kakaopulver, Backpulver, Mehl und Salz hinzugeben und gut vermengen.
  • 55 Kakaopulver
  • ¾ TL Backpulver
  • 260 Mehl
  • ¼ TL Salz

Kakaopulver, Backpulver, Mehl und Salz hinzugeben und gut vermengen.

Schritt 4/6

Schokoladendrops unterheben.
  • 100 Schokoladendrops

Schokoladendrops unterheben.

Schritt 5/6

Jeweils ca. ein Esslöffel Teig zu einem Ball formen und kreisförmig flachdrücken. Etwas Nuss-Nougat-Creme und ein Karamellbonbon in die Mitte des Cookies gebe. Die Ränder darüber verschließen und festdrücken. Cookies auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit etwas Fleur de Sel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 8 – 12 Min. backen.
  • 2 TL Nuss-Nougat-Creme
  • 15 Karamellbonbons
  • Fleur de Sel zum Bestreuen
  • Backofen
  • Backblech
  • Backpapier

Jeweils ca. ein Esslöffel Teig zu einem Ball formen und kreisförmig flachdrücken. Etwas Nuss-Nougat-Creme und ein Karamellbonbon in die Mitte des Cookies gebe. Die Ränder darüber verschließen und festdrücken. Cookies auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit etwas Fleur de Sel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 8 – 12 Min. backen.

Schritt 6/6

Fertig gebackene Cookies ca. 10 Min. abkühlen lassen. Guten Appetit!

Fertig gebackene Cookies ca. 10 Min. abkühlen lassen. Guten Appetit!