Braune Butter zubereiten

Braune Butter zubereiten

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌

Utensilien

  • Gummispatel (falls vorhanden)
  • Pfanne

Ein eleganter französischer Klassiker

Braune Butter, auch Nussbutter genannt, klingt unglaublich hochtrabend und einschüchternd, obwohl der französische Klassiker sich mit unseren Tipps wirklich einfach zubereiten lässt. Du brauchst nur das offensichtliche Stück Butter, eine Pfanne und vielleicht etwas zum Umrühren. Zerlasse die Butter bei mittelhoher Hitze und pass auf, dass sie nicht verbrennt—mehr ist in diesem Fall definitiv nicht besser! Hab die Pfanne gut im Blick und nimm sie vom Herd, sobald die Butter den gewünschten Bräunungsgrad erhält.

Alles in Butter!

Dank ihres gerösteten und nussigen Geschmacks ist braune Butter ein fantastischer Zusatz zu herzhaften Gerichten: Träufel sie über dein Lieblingssteak, grüne Bohnen oder leckere Pasta. Auch süßen Speisen gibt Nussbutter eine unglaublich reichhaltige Geschmackstiefe.