Low Carb Pizza aus Blumenkohl mit geräuchertem Lachs

Low Carb Pizza aus Blumenkohl mit geräuchertem Lachs

32 Bewertungen

Matthaus, Data Analyst


„Eine leichte Alternative zur klassischen Pizza. Perfekt für den Sommer.“

Aufwand

Mittel 👍
40
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
300 g
Blumenkohl
250 g
Käse (gerieben)
2
Eigelb
2 TL
Chia-Samen
1 TL
Oregano
100 g
Mandelmehl
160 g
Ricotta
300 g
Räucherlachs
150 g
Garnelen
5 EL
Pinienkerne
2 EL
Meerrettich
Dill zum Garnieren
Salz
Pfeffer
  • 300 g Blumenkohl
  • 250 g Käse (gerieben)
  • 2  Eigelb
  • 2 TL Chia-Samen
  • 1 TL Oregano
  • 100 g Mandelmehl
  • 160 g Ricotta
  • 300 g Räucherlachs
  • 150 g Garnelen
  • 5 EL Pinienkerne
  • 2 EL Meerrettich
  • Dill zum Garnieren
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • feine Reibe
  • Backblech
  • Nudelholz
  • große Schüssel
  • Küchenstampfer
  • Backpapier
  • großer Topf
  • Messer

Hierzu passt

Lapsang Souchong
Das Aroma geräucherten schwarzen Tees harmoniert perfekt mit dem geräucherten Lachs auf der Pizza.

Nährwerte pro Portion

kcal.
1214
Eiweiß
86g
Fett
87g
Kohlenhydr.
21g

Schritt 1/4

Backofen auf 180°C vorheizen. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden. Großen Topf zur Hälfte mit gesalzenem Wasser füllen, aufkochen und Blumenkohl darin ca. 8 – 10 Min. kochen. Vom Herd nehmen und abgießen.
  • 300 Blumenkohl
  • Salz
  • Schneidebrett
  • Backofen
  • großer Topf
  • Messer

Backofen auf 180°C vorheizen. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden. Großen Topf zur Hälfte mit gesalzenem Wasser füllen, aufkochen und Blumenkohl darin ca. 8 – 10 Min. kochen. Vom Herd nehmen und abgießen.

Schritt 2/4

Blumenkohl in eine große Schüssel geben und mit einem Küchenstampfer stampfen. Geriebenen Käse, Eigelb, Chia-Samen, Oregano und Mandelmehl hinzugeben. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig vermengen, bis sich ein Teig bildet.
  • 250 geriebener Käse
  • 2 Eigelb
  • 2 TL Chia-Samen
  • 1 TL Oregano
  • 100 Mandelmehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • große Schüssel
  • Küchenstampfer

Blumenkohl in eine große Schüssel geben und mit einem Küchenstampfer stampfen. Geriebenen Käse, Eigelb, Chia-Samen, Oregano und Mandelmehl hinzugeben. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig vermengen, bis sich ein Teig bildet.

Schritt 3/4

Teig zwischen zwei Bögen Backpapier geben und mit einem Nudelholz ausrollen. Oberen Bogen entfernen, Teig auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 – 20 Min. backen.
  • Backofen
  • Backblech
  • Nudelholz
  • Backpapier

Teig zwischen zwei Bögen Backpapier geben und mit einem Nudelholz ausrollen. Oberen Bogen entfernen, Teig auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 – 20 Min. backen.

Schritt 4/4

Ricotta gleichmäßig über den Teig geben. Anschließend mit Lachs, Shrimps, Pinienkernen und frisch geriebenem Meerrettich belegen. Mit frischem Dill garniert servieren. Guten Appetit!
  • 160 Ricotta
  • 300 Räucherlachs
  • 150 Garnelen
  • 5 EL Pinienkerne
  • 2 EL Meerrettich
  • Dill zum Garnieren
  • feine Reibe

Ricotta gleichmäßig über den Teig geben. Anschließend mit Lachs, Shrimps, Pinienkernen und frisch geriebenem Meerrettich belegen. Mit frischem Dill garniert servieren. Guten Appetit!