Birchermüsli

Birchermüsli

24 Bewertungen

Barbara, Schauspielerin


„Mein gesunder Start in den Tag und absoluter Frühstücksfavorit.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
1
Apfel (Granny Smith)
20 g
Haselnüsse
125 ml
Milch
75 g
Naturjoghurt (3,8%)
100 g
türkischer Joghurt
2 EL
Honig
75 g
Haferflocken
2 EL
Sultaninen
  • 1  Apfel (Granny Smith)
  • 20 g Haselnüsse
  • 125 ml Milch
  • 75 g Naturjoghurt (3,8%)
  • 100 g türkischer Joghurt
  • 2 EL Honig
  • 75 g Haferflocken
  • 2 EL Sultaninen

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Kochlöffel
  • große Schüssel
  • Messer

Hierzu passt

Chardonnay, 2010
Die hochwertige Weißweintraube passt aufgrund ihrer typischen Walnussnote sehr gut zum nussig fruchtigen Müsli. Das charakteristische Honigaroma schlägt die Brücke zwischen den Gegenspielern und sorgt für ein rundum harmonisches Geschmackserlebnis.

Nährwerte pro Portion

kcal.
506
Eiweiß
13g
Fett
18g
Kohlenhydr.
70g

Schritt 1/3

Haselnüsse grob hacken. Apfel in feine Stifte schneiden.
  • 20 Haselnüsse
  • 1 Apfel
  • Schneidebrett
  • Messer

Haselnüsse grob hacken. Apfel in feine Stifte schneiden.

Schritt 2/3

Milch, Naturjoghurt und türkischen Joghurt mit Honig in einer großen Schüssel verrühren.
  • 125 ml Milch
  • 75 Naturjoghurt
  • 100 türkischer Joghurt
  • 2 EL Honig
  • große Schüssel

Milch, Naturjoghurt und türkischen Joghurt mit Honig in einer großen Schüssel verrühren.

Schritt 3/3

Apfelstifte, Haselnüsse, Haferflocken und Sultaninen dem verfeinerten Joghurt hinzugeben. Vor dem Servieren am besten einige Stunden oder über Nacht ziehen lassen, damit sich die Aromen intensivieren können.
  • 75 Haferflocken
  • 2 EL Sultaninen
  • Kochlöffel

Apfelstifte, Haselnüsse, Haferflocken und Sultaninen dem verfeinerten Joghurt hinzugeben. Vor dem Servieren am besten einige Stunden oder über Nacht ziehen lassen, damit sich die Aromen intensivieren können.