Angel Hair-Pasta mit Garnelen in Weißweinsoße

Angel Hair-Pasta mit Garnelen in Weißweinsoße

72 Bewertungen

Geraldine, Unternehmensberaterin


„Ein einfaches, aber elegantes Gericht - wunderbar für ein Dinner zu zweit.“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
250 g
lange Pasta (z.B. Angel Hair)
250 g
Garnelen (küchenfertig)
¼
Zitrone
1 Bund
Petersilie
1 Zehe
Knoblauch
50 ml
Weißwein
1 EL
kalte Butter
Olivenöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer
  • 250 g lange Pasta (z.B. Angel Hair)
  • 250 g Garnelen (küchenfertig)
  • ¼  Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 50 ml Weißwein
  • 1 EL kalte Butter
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien

  • Nudelzange
  • Schneidebrett
  • Abtropfsieb
  • Kochlöffel
  • großer Topf
  • Pfanne
  • Zitruspresse (falls vorhanden)
  • Messer

Hierzu passt

Riesling, trocken, 2013
Klassiche Rieslinge gelten als klare Weine mit starker Fruchtbetonung bei doch feingliedriger Eleganz. Sie sind lang im Abgang und universelle Menübegleiter, insbesondere für leichte Küche und Meeresfrüchte.

Nährwerte pro Portion

kcal.
466
Eiweiß
25g
Fett
6g
Kohlenhydr.
72g

Schritt 1/6

Pasta in reichlich siedendem Salzwasser nach Packungsanweisung ca. 5 – 7 Min. al dente kochen. Anschließend abgießen, etwas Nudelwasser auffangen und beiseitestellen.
  • 250 lange Pasta
  • Salz
  • Abtropfsieb
  • großer Topf

Pasta in reichlich siedendem Salzwasser nach Packungsanweisung ca. 5 – 7 Min. al dente kochen. Anschließend abgießen, etwas Nudelwasser auffangen und beiseitestellen.

Schritt 2/6

Petersilie und Knoblauch fein hacken.
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Schneidebrett
  • Messer

Petersilie und Knoblauch fein hacken.

Schritt 3/6

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin ca. 3 – 4 Min. scharf anbraten.
  • Olivenöl zum Anbraten
  • 250 Garnelen
  • Kochlöffel
  • Pfanne

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin ca. 3 – 4 Min. scharf anbraten.

Schritt 4/6

Knoblauch hinzugeben und ca. 2 – 3 Min. anbraten. Anschließend mit Weißwein ablöschen.
  • 50 ml Weißwein

Knoblauch hinzugeben und ca. 2 – 3 Min. anbraten. Anschließend mit Weißwein ablöschen.

Schritt 5/6

Kalte Butter zum Binden der Soße einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 1 EL kalte Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Kalte Butter zum Binden der Soße einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6/6

Gekochte Pasta kurz in der Soße schwenken. Zitronensaft hinzugeben. Gehackte Petersilie darüber streuen und in tiefen Tellern servieren.
  • ¼ Zitrone
  • Nudelzange
  • Zitruspresse

Gekochte Pasta kurz in der Soße schwenken. Zitronensaft hinzugeben. Gehackte Petersilie darüber streuen und in tiefen Tellern servieren.